Lada Deutschland Homepage

Hier könnt ihr alles los werden.
Also nur zu....

Moderator: gcniva

Lada Deutschland Homepage

Beitragvon Eidingsen » 27. Juni 2016, 13:07

Holla! Heute funzte bei mir der Lada-Homepage-Link (den ich aus Nostalgiegründen immer mal wieder anwähle, seufz) nicht mehr...

Stattdessen hat sich da aber mächtig was getan: üiiii

http://www.lada.de/index.html
Eidingsen
 
Beiträge: 128
Registriert: 16. April 2013, 08:07

Re: Lada Deutschland Homepage

Beitragvon maggi » 27. Juni 2016, 13:31

Da tut sich ja echt was - übersichtliche, funktional durchdachte Webseite, Und noch besser: wenn alles das an Fahrzeugen kommt, was auf der Seite bereits angelegt ist, will LADA-D es aber wissen! .,.
Vesta sowieso und vor allem kleine Krawallschachteln a la Kalina und Granta Sport mit 118 PS! Bei dem LADAtypisch geringem Leergewicht werden das echte Spaßbömbchen.
Lada Niva Only M Euro 5, EZ 1/2011 in 'Russian Racing Green'
Yamaha Vmax 1.0
Gilera Saturno Bialbero
Reliant Scimitar GTE Se 5a, Bj. 72 als Projekt
Yamaha TY 125 ist leider Geschichte
... nur nix normales!
Benutzeravatar
maggi
 
Beiträge: 609
Registriert: 12. Januar 2011, 12:16
Wohnort: Eschweiler

Re: Lada Deutschland Homepage

Beitragvon Epicuro » 27. Juni 2016, 15:53

maggi hat geschrieben:Da tut sich ja echt was - übersichtliche, funktional durchdachte Webseite, Und noch besser: wenn alles das an Fahrzeugen kommt, was auf der Seite bereits angelegt ist, will LADA-D es aber wissen! .,.
Vesta sowieso und vor allem kleine Krawallschachteln a la Kalina und Granta Sport mit 118 PS! Bei dem LADAtypisch geringem Leergewicht werden das echte Spaßbömbchen.


Und den Vesta mit eine 1,6 ltr 16V Turbomotor und 160 PS in WTCC Kampflackierung mit schönen 17 oder 18 Zoll Alufelgen und ein wenig tiefer gelegt, das wär doch was üiiii
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
Lada Niva 4X4 M 07/2010 DEAX Chiptuning, Hyundai Genesis Coupe BK 38 BTR Tune, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha XZ 550S
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 3315
Registriert: 16. Juli 2010, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Lada Deutschland Homepage

Beitragvon christian@lada-ig.de » 27. Juni 2016, 16:17

Epicuro hat geschrieben:
maggi hat geschrieben:Da tut sich ja echt was - übersichtliche, funktional durchdachte Webseite, Und noch besser: wenn alles das an Fahrzeugen kommt, was auf der Seite bereits angelegt ist, will LADA-D es aber wissen! .,.
Vesta sowieso und vor allem kleine Krawallschachteln a la Kalina und Granta Sport mit 118 PS! Bei dem LADAtypisch geringem Leergewicht werden das echte Spaßbömbchen.


Und den Vesta mit eine 1,6 ltr 16V Turbomotor und 160 PS in WTCC Kampflackierung mit schönen 17 oder 18 Zoll Alufelgen und ein wenig tiefer gelegt, das wär doch was üiiii
Peter

Diese Varianten sind schon vom Samara, vom 2110 und vom Priora nicht gekommen .... ob sich da was ändert?

Bild

Bild


https://www.youtube.com/watch?v=w2C9WYArr1c
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84/ 2101-2106 Bj.79-93/ 2109 Bj.94/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ Thunderbird Bj.94/ GrandMarquis Bj.97/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 12320
Registriert: 12. Dezember 2006, 15:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Lada Deutschland Homepage

Beitragvon Markus K » 28. Juni 2016, 14:20

Trommeln gehört eben zum Handwerk. Bis die Autos dann beim Lada-Händler stehen wird noch viel (Hoch-)Wasser den Rehin runterfliessen.

Markus K
Markus K
 
Beiträge: 355
Registriert: 13. März 2012, 08:33


Zurück zu Smalltalk in 2101-2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste