Kaufberatung

Hier könnt ihr alles los werden.
Also nur zu....

Moderator: gcniva

Kaufberatung

Beitragvon powdersnow » 15. Juli 2011, 20:01

Grüß Euch!

Meine Mutter möchte, dem Hunde zu liebe, auf einen gebrauchten Kombi umsteigen. Mir erscheint ein neuer Kalina 1117 dafür perfekt.
Leider sind aber die hiesigen Angebote recht teuer, hier ein Beispiel von einem Vorführer, EZ:1.10! alles extras + LPG um 12192€:

Bild

LPG ist zwar super aber meine Mutter fährt nie mehr als 100km am Stück, und die nächste passende Tankstelle ist schon mal 60km von ihr entfernt. Leider ((..

Ich such mal weiter und stell hier ein, hoffe ihr beratet mich ein wenig. Hab ja selbst noch nie ein neues Auto gekauft, ja überhaupt kosteten meine fünf Autos bisher zusammen grad mal 2500€ .,.

schöne Grüße Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Kaufberatung

Beitragvon WolfgangS » 15. Juli 2011, 20:14

steht da nicht bei basispreis in der offiziellen liste was von 8500? oder ist das netto?
NIva 2010 4x4M
WolfgangS
 
Beiträge: 1009
Registriert: 28. Februar 2010, 09:50
Wohnort: Kärnten

Re: Kaufberatung

Beitragvon powdersnow » 15. Juli 2011, 20:25

ja das stimmt schon. Basispreis 8500€ ist alles inkl.! Mit allen Extras kommt man aber laut Lada.at Liste auf fast 14000€... LPG kostet 2560€.
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Kaufberatung

Beitragvon WolfgangS » 15. Juli 2011, 20:30

naja welche extras braucht deine mama?
NIva 2010 4x4M
WolfgangS
 
Beiträge: 1009
Registriert: 28. Februar 2010, 09:50
Wohnort: Kärnten

Re: Kaufberatung

Beitragvon powdersnow » 15. Juli 2011, 20:40

Die Luxus Ausführung wär schon gut. Also wichtig ist alles was möglich ist beheizt (außer Standheizung) und alle Fenster Elektr. Mehr eigentlich nicht.

Hab jetzt mal alle Händler im Osten durch, in Luxury nicht unter 11300€.
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Kaufberatung

Beitragvon WolfgangS » 15. Juli 2011, 20:55

is aber eh gute preis!
NIva 2010 4x4M
WolfgangS
 
Beiträge: 1009
Registriert: 28. Februar 2010, 09:50
Wohnort: Kärnten

Re: Kaufberatung

Beitragvon powdersnow » 15. Juli 2011, 21:08

Ja eh! Vergleichbaresist nicht zu finden.

Mal schaun was sie nach einer Probefahrt vom Wagen hält.

Grüße Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Kaufberatung

Beitragvon WolfgangS » 15. Juli 2011, 21:10

muss aber anmerken, dass sich meine frau mama um ca den preis einen citroen c3 vorführer gekauft hat, mit dem sie äusserst zufrieden ist. is halt die frage wie gross der hund ist...
NIva 2010 4x4M
WolfgangS
 
Beiträge: 1009
Registriert: 28. Februar 2010, 09:50
Wohnort: Kärnten

Re: Kaufberatung

Beitragvon powdersnow » 15. Juli 2011, 21:16

Labrador der bei 50% der Autofahrten naß ist .,. Es besteht auch die Möglichkeit das bald ein Zweiter dazu kommt... Meine Mutter fährt auch gerne mal im Winter etwas in den Schnee, da ist die etwas größere Bodenfreiheit von Vorteil.
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Kaufberatung

Beitragvon WolfgangS » 15. Juli 2011, 21:21

na optimal! Lada Niva in LKW Ausführung.

Problem gelöst :)
NIva 2010 4x4M
WolfgangS
 
Beiträge: 1009
Registriert: 28. Februar 2010, 09:50
Wohnort: Kärnten

Re: Kaufberatung

Beitragvon powdersnow » 15. Juli 2011, 21:24

Glaub mir das habe ich genug probiert aber ist Frau Mama dann doch zu rustikal .,.m.
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8255
Registriert: 5. Januar 2008, 15:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Kaufberatung

Beitragvon WolfgangS » 15. Juli 2011, 21:35

solls mal fahren damit!
NIva 2010 4x4M
WolfgangS
 
Beiträge: 1009
Registriert: 28. Februar 2010, 09:50
Wohnort: Kärnten

Re: Kaufberatung

Beitragvon christian@lada-ig.de » 16. Juli 2011, 04:56

WolfgangS hat geschrieben:solls mal fahren damit!

..genau..der M ist doch wirklich handzahm...Sie hat wohl Deinen vor Augen :shock:

Wenn es um eine Kalina-Probefahrt gehen soll, so kann sie gerne meinen Testwagen dazu nutzen.
Vom 25.-28. in Lichtenwörth.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84/ 2101-2106 Bj.79-93/ 2109 Bj.94/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ Thunderbird Bj.94/ GrandMarquis Bj.97/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 12313
Registriert: 12. Dezember 2006, 15:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Kaufberatung

Beitragvon WolfgangS » 16. Juli 2011, 06:09

genau,

nen M mit Strassenreifen und gscheitem Getriebeöl. Übersichtlich, kompakt, einfach zu fahren. Meine Mutter ist auf Anhieb damit zurechtgekommen. Gut, kostet aber mittlerweile in Österreich auch (jössas, gerade nachgesehen, spinnen die???) knapp 16000€

Ansonsten vielleicht nen Duster (*würg*) mit 2wd?
NIva 2010 4x4M
WolfgangS
 
Beiträge: 1009
Registriert: 28. Februar 2010, 09:50
Wohnort: Kärnten

Re: Kaufberatung

Beitragvon wisi » 16. Juli 2011, 21:27

maaaahlzeit,
da ist der kalina ja teurer, wie mein prio ö., ich hab nur 11500 eumel hingelegt. auch luxus und alles elektrisch,mit 2x pussytoastern,ahk,nebelleuchten,und klima. _..,
schönen gruss aus dem sauerland,wisi


Fiat ducato 2.8jtd dethlefs avantage a 6771 wohnmobil
qek junior bauj.1989
vespa et 2
Mitglied Nr: 386


rechtschreibfehler in diesem text,sind vom autor gewollt,und dienen der allgemeinen belustigung !

"Der Niva ist die Roth-Händle ohne Filter neben den "Menthol-Mädchenfluppen"
Benutzeravatar
wisi
 
Beiträge: 1112
Registriert: 24. November 2009, 18:14
Wohnort: 58762 altena, nordrhein westfalen

Nächste

Zurück zu Smalltalk in 2101-2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast