neue Modelle unbedingt versiegeln

Rostvorsorge ist wichtig, wo und wie, hier erfährt ihr es

Moderator: gcniva

neue Modelle unbedingt versiegeln

Beitragvon Markus K » 9. März 2018, 10:21

Ich war zufällig anwesend, als bei einer Werkstatt an einem Kalina Kombi, EZ: 2016, ein Fensterheber gewechselt werden musste. Was mich besonders erschreckt hat ist der Umstand, dass in der Tür Null komma Null Rostvorsorge zu erkennen war. :roll: Es pappte ein Fettklumpen von der Größe einer Mandarine am Blech, der war aber schmutzig und fest. Ansonsten war das Blech feucht und blank. Dämmmaterial konnte ich auch keines erkennen. Leider ergab sich keine Gelegenheit, ein Handyfoto "aus der Hüfte" zu schiessen.
Es scheint mir dringend angeraten, auch die neuen Modelle (Granta, Kalina, evtl. Vesta) entsprechend durch fachkundige Hände nachzubehandeln. Oder zumindest mal drüber nachdenken ii..

Gruß

Markus K
Markus K
 
Beiträge: 477
Registriert: 13. März 2012, 09:33

Re: neue Modelle unbedingt versiegeln

Beitragvon Roland83 » 13. März 2018, 15:26

Lada bleibt sich mit der mangelnden Rostvorsorge treu. Der Vesta, egal ob Stufenheck oder Kombi kennt das Wort Rostvorsorge auch nicht. Die müssen auch unbedingt Nachbehandelt werden. Ich habe das schon in Russischen Foren gelesen.
Aber das hat auch einen Vorteil: Es sichert Arbeitsplätze! Auf Christian und Jens schiel :mrgreen:
Vielleicht kommt der erste Vesta Cross dieses Jahr schon zur Fettparty. uuuu
Lada Priora 2172
Chevrolet Camaro 1979, rebuilding...
Benutzeravatar
Roland83
 
Beiträge: 159
Registriert: 3. März 2012, 16:30
Wohnort: Goch

Re: neue Modelle unbedingt versiegeln

Beitragvon AlBundy » 2. Oktober 2018, 08:12

absolut..... :idea:

Wieso und Warum nicht versiegelt wird ab Werk, kann ich nicht nachvollziehen.
Sei es drum und zum Glück ist der Granta-Kalina nicht groß verbaut, womit der Abbau der Teile flott und simbel von der Hand geht.

Fetten-Wachsen ist Pflicht und man lernt das Auto kennen.

Ich habe 3xTage gefettet ca.7 kg Mike Sander,----Nigrin Wachs is zum testen an der Front _..,

Die Radkästen werden noch gemacht vor Winter, mit Bärenfett.
Lada Granta 16V,-72 KW
Bestes Bj. 2017 ohne eCall

https://www.youtube.com/channel/UCXbVbJVgvFoG2zHBDgfg4HA
Benutzeravatar
AlBundy
 
Beiträge: 83
Registriert: 25. März 2018, 13:00
Wohnort: nähe KL


Zurück zu Rostvorsorge in 2102 - 2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast