Öldruck Zusatzinstrument

Alles was mit dem Motoren für die Modelle 2101 bis 2107 zusammen hängt

Moderator: gcniva

Öldruck Zusatzinstrument

Beitragvon lswolle » 17. Januar 2019, 11:45

Hallo zusammen,
ich würde mir gerne eine Öldruckanzeige verbauen, und eine Öltemperaturanzeige.
Die Öltemperaturanzeige ist kein Problem, über einen Fühler und Adapter direkt über die Ölablassschraube.
Aber wo oder wie kann ich den Drucksensor für den Öldruck verbauen? Ich habe noch nichts gekauft, somit wäre es
gut zu wissen was ich holen soll. Ich habe was von einem Y Stück gelesen, stimmt das? Und wenn wohin damit?
Wäre toll wenn jemand weiterhelfen könnte.
Gruß aus Backnang
lswolle
 
Beiträge: 3
Registriert: 10. September 2018, 10:20
Wohnort: Backnang

Re: Öldruck Zusatzinstrument

Beitragvon BabuschkasEnkel » 17. Januar 2019, 18:42

Welchen Motor hast Du?
Sollten wir vom 1700er mit hydraulischem Kettenspanner reden, einfach auf automatischen Kettenspanner umrüsten und statt der Ölleitung einen Ringnippel mit Gewindeabgang unter die Hohlschraube beim Öldruckschalter einbauen. Von da kannst Du dann herumadaptieren wie du möchtest - hauptsache öldicht k..

Füll bitte mal Dein Profil mit den Fahrzeugdaten - das wird noch öfter helfen _..,
Gruß Philipp


unterwegs mit Mamas LADA 4x4;Bj. 4/2018; 1700 MPI Euro 6 "Babuschka"
und demnächst wieder mit dem T4 syncro 1997; 2,4l AAB "Pepperone"
Ansonsten:
Porsche Diesel P122; Bj. 1957 "Ferdinand" mit Frontlader
Neckermann Super Mosquito 1970/71 im fast originalen Zustand und läuft!
Diverse Fahrräder von 1945 bis heute
BabuschkasEnkel
 
Beiträge: 254
Registriert: 31. August 2018, 15:24
Wohnort: 21406


Zurück zu Motoren 2101 - 2107

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron