Klima quietscht

Alles was mit dem Motoren für die Modelle 2108 bis 2172 zusammen hängt

Moderator: gcniva

Klima quietscht

Beitragvon Florian82 » 29. Mai 2018, 03:48

Hallo Lada Freunde,

leider weiß ich nicht wohin mit dem Thema.
Also bitte entschuldigt.

Habe einen Lada Granta und wenn ich nach Kaltstart die Klima einschalte, dann quietscht es kurz. Nur so ei e Sekunde aber richtig laut. Damit erschrecke ich selbst Fußgänger! Wenn ich die Klima nach einigen Minuten ausschalte und darauf wieder ein dann quietscht es nicht.
Das ist wirklich nur nach dem Kaltstart.
Mein Auto ist ein Neuwagen. Habe ihn seit Februar.
Zum Händler kann ich erst mal nicht, da er mich gewöhnlich mit den Worten "das ist normal" wieder weg schickt. Ich möchte aber trotz dem erfahren woran das liegt und ob es zu lösen ist.


Gruß Florian
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

Re: Klima quietscht

Beitragvon christian@lada-ig.de » 29. Mai 2018, 05:14

Riemenspannung nicht ausreichend.

Leider kann ich Dir nicht auswendig sagen, ob der Riemen mittels automatischem Spanner (das wäre normal...aber was ist bei Lada schon normal :wink: ), oder einstellbarer Spannrolle gespannt wird.

Mach mal Bilder vom Rippenriemen und seiner Umgebung.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13264
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Klima quietscht

Beitragvon christian@lada-ig.de » 29. Mai 2018, 09:47

News: Dirk hat mir ein Bild geschickt, wo man sieht, daß mechanisch gespannt wird. Wie beim Kalina.
Über Google findet man das Bild:
https://www.zr.ru/content/articles/8335 ... agregatov/
Nr. 3 ist die Einstellschraube des Spanners.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13264
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Klima quietscht

Beitragvon Florian82 » 29. Mai 2018, 17:33

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Also ihr sagt ich muss mehr spannen.

Dann werde ich diese Text übersetzen und hoffen dass dort steht wie das genau geht.

-------

Ich sehe es ist im Text sehr gut erklärt.
Gibt es einen Tipp woran ich sehe wann er gut gespannt ist?
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

Re: Klima quietscht

Beitragvon Florian82 » 3. Juni 2018, 10:29

War heute dran und wollte den Riemen spannen.
Mir ist aber aufgefallen dass er bereits Bomben fest gespannt ist. Ich kann ihn mit einem Finger nicht dehnen.
Das ist mir jetzt zu gefährlich da weiter Druck darauf zu geben.
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

Re: Klima quietscht

Beitragvon christian@lada-ig.de » 3. Juni 2018, 14:59

Florian82 hat geschrieben:Mir ist aber aufgefallen dass er bereits bombenfest gespannt ist. Ich kann ihn mit einem Finger nicht dehnen.

Dann ist die Annahme
christian@lada-ig.de hat geschrieben:Riemenspannung nicht ausreichend.
nicht richtig.
Also muß auch nicht gespannt werden.
Florian82 hat geschrieben:Das ist mir jetzt zu gefährlich da weiter Druck darauf zu geben.

Hat ja auch keiner von Dir verlangt :wink:
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13264
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Klima quietscht

Beitragvon Fisch » 3. Juni 2018, 18:09

Hi Ihr Lieben,

ich kenne das Quietschen von meiner Klimaanlage im Niva (Frost 2121). Das war aber nur eines der absolut geringsten Übel. ö.,

Bei mir war es eine der Spannrollen (lief trocken bzw. hatte Spiel). Mal austauschen? Ist ja nicht so teuer! omm

(Momentan quietscht meine Klima dauerhaft - und nicht so laut - obwohl sie wegen Loch im Komdensator gar nicht geht... ich vermute das Kompressorlager läuft irgendwie (zu) trocken. - Irgendwas ist ja immer :mrgreen: )

Lieben Abendgruß
Fisch
Vizeweltmeister: Lada Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas) | UAZ 2206 BJ 16 ("OLGA") | BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
Fisch
 
Beiträge: 2324
Registriert: 2. Oktober 2009, 19:46
Wohnort: Berlin

Re: Klima quietscht

Beitragvon Florian82 » 3. Juni 2018, 18:55

Es ist ja nur nach dem direkten einschalten.
Danach ist es wieder weg. Es quietscht nicht dauerhaft.
=Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad=

Lada 2191, 16V 72kw Baujahr 2017
Benutzeravatar
Florian82
 
Beiträge: 62
Registriert: 12. März 2018, 05:55

Re: Klima quietscht

Beitragvon christian@lada-ig.de » 3. Juni 2018, 18:58

Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13264
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Klima quietscht

Beitragvon Fisch » 3. Juni 2018, 19:00

Florian82 hat geschrieben:Es ist ja nur nach dem direkten einschalten.
Danach ist es wieder weg. Es quietscht nicht dauerhaft.

Schon klar! Deshalb schrieb ich ja zweigeteilt (den letzten Kommentar in Klammern)! omm
Vizeweltmeister: Lada Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas) | UAZ 2206 BJ 16 ("OLGA") | BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
Fisch
 
Beiträge: 2324
Registriert: 2. Oktober 2009, 19:46
Wohnort: Berlin

Re: Klima quietscht

Beitragvon Roland83 » 3. Juni 2018, 20:56

Wenn ich meine Klimaanlage einschalte, quietscht es auch für einen kurzem Moment. Das ist meistens wenn das Auto über mehrere Tage gestanden hat oder ich die Klimaanlage einige Tage nicht benutzt habe. Dies war von Anfang an so und hat sich nie geändert.
Ansonsten kann ich nichts negatives über die Klimaanlage berichten.
Lada Priora 2172
Chevrolet Camaro 1979, rebuilding...
Benutzeravatar
Roland83
 
Beiträge: 149
Registriert: 3. März 2012, 16:30
Wohnort: Goch


Zurück zu Motoren 2108 - 2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast