Schlauchschellenzange gesucht

Alles was mit dem Motoren für die Modelle 2108 bis 2172 zusammen hängt

Moderator: gcniva

Schlauchschellenzange gesucht

Beitragvon marc-2104 » 20. Oktober 2012, 18:33

Moinsen,


obwohl die von unseren favorisierten Automobilhersteller verwendeten Schlauchschellen eindeutig international zu den Besten der Besten der Welt gehören (hüstel, hüstel), ergibt sich doch von Zeit zur Zeit die Notwendigkeit, selbige sorgfältig nachzuziehen, daher meine Frage:

Gibbet eine passende Schlauchschellenzange für die original russischen Schlauchschellen....ein bisserl nachziehen tut not, bis die nach und nach ohnehin getauscht werden.

Danke und Gruß

Marc
..kommt Zeit, kommt Lada 2123...

Fiat Tipo Lounge (2017) - die Familienlimo....
Jeep Renegade 4x4 limited (2018)...2.0 Diesel, 170PS...das perfekte Auto zum ziehen unseres Weinsberg 500XU (2018) WoWa.
Honda NC750X DCT als Tourenmopped für Skandinavien.
2123..im Vorlauf üiiii
marc-2104
 
Beiträge: 813
Registriert: 11. Oktober 2011, 03:45
Wohnort: Storkow / Berlin-Brandenburg

Re: Schlauchschellenzange gesucht

Beitragvon wLADAmir » 20. Oktober 2012, 18:51

ähm... wofür brauchst Du da eine Zange, wenn Du sie nur nachziehen willst?
Niva M[/url], ABS, Bj 2013: Schönheit aus Lettland, wurde sachte eingefahren. Mein Lebensabschnittsgefährt.
Niva M, Bj 2011: Pananiva, das Arbeits- und Geländetier, heldenhaft am 07.12.2013 im Nahkampf mit einen Panamera gefallen, nun dem Erwin vermacht.
Niva Kosak, Bj 1992: Jakov, unverbastelter 1600er mit Löchern in Dach, Arschbacken und Auspuff aber 2 neuen Schwellern
Niva L Bj 1990: Der Blaue Blitz, mit Voltyre laut wie die Sau, "brakes like a duck on a frozen lake"
Niva Bj 1989: машина, ein rostiger 1600er, in Unkenntnis seiner Schäden gekauft und nun seziert
Niva Bj 1985: Heinrich der VI., auf mürben Voltyre DOT 33.85 auf dem Weg zum "H"-Kennzeichen
Not for science, just for fun: Klick
Benutzeravatar
wLADAmir
 
Beiträge: 14575
Registriert: 26. Juli 2011, 21:51
Wohnort: Stuttgart

Re: Schlauchschellenzange gesucht

Beitragvon christian@lada-ig.de » 20. Oktober 2012, 18:56

Die Antwort ist keine Frage: 8er Steckschlüssel

Denn die Federstahlschlauchschellen kommen erst beim Granta :(
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 14853
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken


Zurück zu Motoren 2108 - 2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast