Spur / Sturz Priora

Aufhängung der Achsen

Moderator: gcniva

Spur / Sturz Priora

Beitragvon marc-2104 » 19. Januar 2012, 14:33

Moinsen,

im WH sind folgende Werte angegeben,

Spur: +0° 10' ± 10'
Sturz: +0° 30' ± 30'

im Forum gefunden hatte ich noch folgendes:

Spur: +0° 15' ± 10'
Sturz: +0° 30' ± 30'

gibt es weitere Erfahrungswerte?

Danke und Gruss

Marc
Kein Lada ist auch keine Lösung.....aber muss noch warten :-(

Urenkel aller LADA: ABARTH 595 turismo, 165 PS...klein, schnell, geil // Fiat 500 Lounge - der Sympatische // Fiat Tipo lounge - die Familienlimo....
marc-2104
 
Beiträge: 797
Registriert: 11. Oktober 2011, 03:45
Wohnort: Storkow / Berlin-Brandenburg

Re: Spur / Sturz Priora

Beitragvon christian@lada-ig.de » 19. Januar 2012, 16:50

Ich empfehle bei allen Frontantriebsladas:
ca. 10-20` Sturz neg. und ca 10-30` Vorspur

Also "sportlich" 8)
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+07/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99/ Mondeo Mk III Turnier

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13755
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Spur / Sturz Priora

Beitragvon marc-2104 » 19. Januar 2012, 17:21

christian@lada-ig.de hat geschrieben:Ich empfehle bei allen Frontantriebsladas:
ca. 10-20` Sturz neg. und ca 10-30` Vorspur

Also "sportlich" 8)


Moin Christian,

das wollte ich lesen :-)

d.h.:

Sturz +0°15´
Spur +0°20´

wäre perfekt, oder Sturz +0°10 und Spur +0°30?

Wenn schon einstellen, denn auch richtig...der Wagen wird fast nur auf der Autobahn bewegt :-)

Gruss
Marc
Kein Lada ist auch keine Lösung.....aber muss noch warten :-(

Urenkel aller LADA: ABARTH 595 turismo, 165 PS...klein, schnell, geil // Fiat 500 Lounge - der Sympatische // Fiat Tipo lounge - die Familienlimo....
marc-2104
 
Beiträge: 797
Registriert: 11. Oktober 2011, 03:45
Wohnort: Storkow / Berlin-Brandenburg

Re: Spur / Sturz Priora

Beitragvon christian@lada-ig.de » 19. Januar 2012, 18:46

Sturz - 15´...negativ!!!
Spur + 20´...positiv!!!
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+07/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99/ Mondeo Mk III Turnier

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13755
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Spur / Sturz Priora

Beitragvon marc-2104 » 19. Januar 2012, 20:36

christian@lada-ig.de hat geschrieben:Sturz - 15´...negativ!!!
Spur + 20´...positiv!!!


ups....wer lesen kann ist klar im Vorteil...lol...jep danke :-)
Kein Lada ist auch keine Lösung.....aber muss noch warten :-(

Urenkel aller LADA: ABARTH 595 turismo, 165 PS...klein, schnell, geil // Fiat 500 Lounge - der Sympatische // Fiat Tipo lounge - die Familienlimo....
marc-2104
 
Beiträge: 797
Registriert: 11. Oktober 2011, 03:45
Wohnort: Storkow / Berlin-Brandenburg

Re: Spur / Sturz Priora

Beitragvon Roland83 » 2. Juni 2013, 19:51

Anscheinend waren auch bei mir die Monteure in Russland oder Buhu??? nicht motiviert genug um die richtige Einstellung der Vorderachse zu machen. Ein Besuch bei meinem Reifenhändler brachte dann den gewünschten Erfolg. Endlich bleibt beim Bremsen das Auto gerade und zieht nicht ständig nach links.
Bild
Lada Priora 2172
Chevrolet Camaro 1979, rebuilding...
Benutzeravatar
Roland83
 
Beiträge: 159
Registriert: 3. März 2012, 16:30
Wohnort: Goch


Zurück zu Achsaufhängung in 2101 - 2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast