Lima Ausfall

Strom, Sicherungen, Kabel, Licht usw.

Moderator: gcniva

Re: Lima Ausfall

Beitragvon christian@lada-ig.de » 22. März 2018, 20:24

powdersnow hat geschrieben:beide voderen birnen hat es jetzt geschossen... hat das steuergerät einen spannungsregler? :|

Nein. Jenseits von 16V steigt es aus.

Wie lange machst Du mit dem Fehler jetzt schon rum?
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13007
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Lima Ausfall

Beitragvon powdersnow » 23. März 2018, 01:08

christian@lada-ig.de hat geschrieben:Nein. Jenseits von 16V steigt es aus.

Danke- jetzt hab ich die ganze Nacht Alpträume! :shock: ... wollte was anderes hören ioi.

... muss Morgen noch einmal ca. 30 km in der Stadt fahren :? , Sonntag kommt dann neue Lima rein ,,..


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8509
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Lima Ausfall

Beitragvon christian@lada-ig.de » 23. März 2018, 08:13

powdersnow hat geschrieben:muss Morgen noch einmal ca. 30 km in der Stadt fahren

Ich würde das nicht machen....
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13007
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Lima Ausfall

Beitragvon powdersnow » 23. März 2018, 09:13

christian@lada-ig.de hat geschrieben:Ich würde das nicht machen....

... 2/3 sind absolviert, bin immer unter 2000 geblieben. pl,,


von der Dauersitzheizung halb verbrannte Grüße Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8509
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Lima Ausfall

Beitragvon powdersnow » 25. März 2018, 21:05

Beste ist: Kalina! üiiii
Hat mal wieder brav alles mitgemacht ohne zu Sudern. Abblendlicht ist tot, aber sonst heil geblieben. .v.
Neue Lima ist verbaut und liefert konstante 14,6V ... hoffentlich wieder für knapp über 100tkm omm


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / If we were meant to stay in one place, we´d have roots instead of feet.
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8509
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Lima Ausfall

Beitragvon christian@lada-ig.de » 26. März 2018, 07:04

powdersnow hat geschrieben:Hat mal wieder brav alles mitgemacht ohne zu Sudern

....das wird dann eines Tages hoffentlich auf ihrem Grabstein stehen k..

Glückwunsch!
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13007
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Vorherige

Zurück zu Elektrik in 2101 - 2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast