Radlaufschalen ja oder Nein?

Das ding außen rum :-)

Moderator: gcniva

Re: Radlaufschalen ja oder Nein?

Beitragvon Pulsar01 » 21. Dezember 2018, 07:51

Ok, das Argument muss ich so stehen lassen .,. .,. .,. .,.

Leider muss ich trotzdem jetzt erst mal warten bis ich an die Sache dran komme.

Wer ist so freundlich und zeigt mir den Thread auf, von hier im Forum, wo auch für Leien beschrieben wird wie ich mit den AET Schalen am besten vorgehe.

LG/Michael
Lada/2018/M2131-5Tür/Simson S51/Jagd/Funk, Radio Kurzwelle/Kochen/ und Frau. Wenn Sie dann will....
Benutzeravatar
Pulsar01
 
Beiträge: 112
Registriert: 6. Dezember 2018, 11:58

Re: Radlaufschalen ja oder Nein?

Beitragvon Beddong » 21. Dezember 2018, 08:35

Ich will hier keinem auf die Füße treten, aber manchmal hilft es einfach das Teil zwischen den Ohren seiner eigentlichen Aufgabe nachkommen zu lassen. Wenn man es lässt kann es aus all ihm zur Verfügung stehenden Sinnen , Erfahrungen und logischen Schlüssen erstaunliche Ergebnisse vollbringen.
Melden die Ohren der Himmel sei grün, die Augen bestätigen Grün und der Eigner des Rechenzentrums hat seine Lagekontrolle deaktiviert weil er mal wieder im Facebookuniversum dahin siecht, wird er es für die Wahrheit halten ohne zu merken das er aus dem Augenwinkel ne Wiese sieht. Einfach mal hinschauen, hören, fühlen und Denken, tut nicht weh.
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4511
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Radlaufschalen ja oder Nein?

Beitragvon christian@lada-ig.de » 21. Dezember 2018, 08:51

Pulsar01 hat geschrieben:(...) auch für Laien beschrieben wird, wie ich mit den AET Schalen am besten vorgehe.


Diese Schrauben: Bild am besten mit den dazugehörigen Bits :idea:
Zwei Mann/Frau/Andere ....irgendwer hält und richtet aus, irgendwer schraubt

Wenn man an den zu bohrenden Flächen (Kabel dahinter? Spritleitung?) MS messerrückendick aufstreicht, gibt es keine Korrosion.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 14853
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Radlaufschalen ja oder Nein?

Beitragvon peregrino » 21. Dezember 2018, 09:31

Zwei Mann/Frau/Andere ....irgendwer hält und richtet aus, irgendwer schraubt

Ich habe schon des öfteren festgestellt das bei Niva Besitzer noch nicht mal ne Latte zur Verfügung stand! _..,
Mit 2 Latten zurecht gesägt konnte ich wunderbar die Schalen fixieren. :idea: Besser als so mancher Mann, Frau und besonderst :lol: die Anderen. k..
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 1410
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Radlaufschalen ja oder Nein?

Beitragvon Tom_Grünweg » 21. Dezember 2018, 10:43

und immer drauf achten, dass man oder frau oder es (wenn wir schon dabei sind :mrgreen:) die Radlaufkante mittig trifft.
Urban 2018
Tom_Grünweg
 
Beiträge: 326
Registriert: 21. Oktober 2018, 04:54

Re: Radlaufschalen ja oder Nein?

Beitragvon fiorino » 21. Dezember 2018, 17:39

Tom_Grünweg hat geschrieben:und immer drauf achten, dass man oder frau oder es (wenn wir schon dabei sind :mrgreen:) die Radlaufkante mittig trifft.


Ohja da hab ich mächtig geschwitzt wie die Einnietmuttern gesetzt hab o--. Aber es hat geklappt omm
LG
Flo

4x4 "M" Baujahr 2015. Grauimport in grün als Alltagsauto. Meiner seit km 000023
Simson S51N original restauriert inkl. ESKA Schrauben

Wenn es einen Himmel gibt, dann trägt man dort Latzhosen und hat Öl verschmiertes Haar. Falls nicht, ist es nicht der Himmel.

Bild
Benutzeravatar
fiorino
 
Beiträge: 782
Registriert: 8. August 2015, 07:29
Wohnort: Andechs

Re: Radlaufschalen ja oder Nein?

Beitragvon Tom_Grünweg » 21. Dezember 2018, 19:02

ach, auch ein "Nieter" ? :mrgreen: Bild (irgendwie fehlt ein Daumensmilie)

ja, an den vorderen Radlaufkanten isses vorne/unten echt knapp omm
Urban 2018
Tom_Grünweg
 
Beiträge: 326
Registriert: 21. Oktober 2018, 04:54

Re: Radlaufschalen ja oder Nein?

Beitragvon Pulsar01 » 22. Dezember 2018, 13:11

Hallo zusammen,

@Bedong
Ich habe keine Ahnung was du mir sagen willst. Aber ich glaube du schätzst mich falsch ein. Face Book ist nicht mein Ding.
Auch war es eine bewusste Entscheidung mir ein Lada zu holen. 2 Jahre mache ich schon daran rum. Aber Ich musste erst
jemanden finden der meinen Ascona A 1974 abkauft, den ich mit Freunden selber aufgebaut und gerichtet habe.
Das ich keine Ahnung von Lada habe, lasse ich mir gerne vorwerfen. Stimmt auch. Aber wenn ich nicht 1000 Threads lesen
muss, sondern gleich den richtigen Weg gezeigt bekomme freut es mich wenn ich so freundlich unterstützt werde.

@an alle anderen,
Vielen Dank, habe auch jemand gefunden ( nicht Frau und keine Holzlatte ) der mich auch unterstützt
weil er selber einen Lada hat.2006 Niva. Er hat mich auch bei der Hohlraumversiegelung beraten. Nur hat er selber
keine Schalen drunter, malso für uns beide ein neues Projekt.

Grüße vom Bodensee/Michael

PS, werde jetzt noch ne frage stellen, aber ein anderes Thema@Bedong, vielleicht kannst du hier was konstruktives beitragen. _::
Lada/2018/M2131-5Tür/Simson S51/Jagd/Funk, Radio Kurzwelle/Kochen/ und Frau. Wenn Sie dann will....
Benutzeravatar
Pulsar01
 
Beiträge: 112
Registriert: 6. Dezember 2018, 11:58

Re: Radlaufschalen ja oder Nein?

Beitragvon Beddong » 22. Dezember 2018, 13:28

Pulsar01 hat geschrieben:vielleicht kannst du hier was konstruktives beitragen


Du willst jetzt nicht behaupten das mein Beitrag destruktiv ist, oder? Zu dem habe ich ihn bewusst allgemein gehalten. _.., :mrgreen: k..
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4511
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Radlaufschalen ja oder Nein?

Beitragvon fiorino » 23. Dezember 2018, 16:15

Tom_Grünweg hat geschrieben:ach, auch ein "Nieter" ?


Einnietmuttern sind geil .v. omm

Tom_Grünweg hat geschrieben: Bild (irgendwie fehlt ein Daumensmilie)


Stimmt
LG
Flo

4x4 "M" Baujahr 2015. Grauimport in grün als Alltagsauto. Meiner seit km 000023
Simson S51N original restauriert inkl. ESKA Schrauben

Wenn es einen Himmel gibt, dann trägt man dort Latzhosen und hat Öl verschmiertes Haar. Falls nicht, ist es nicht der Himmel.

Bild
Benutzeravatar
fiorino
 
Beiträge: 782
Registriert: 8. August 2015, 07:29
Wohnort: Andechs

Vorherige

Zurück zu Karosserie in 2101 - 2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast