Spiegel umbauen 2101

Das ding außen rum :-)

Moderator: gcniva

Spiegel umbauen 2101

Beitragvon Mark » 23. Februar 2013, 15:57

Mahlzeit,

ich hab an meiner Hübschen ja diesen schrecklichen Plastikspiegel auf der Tür.
Klar dass ich da nen Chromspiegel dranhaben will. Am liebsten einen Runden.

Jetzt gibts bei eBay die Runden mit dem Fuss mit 3 Löchern. Ich nehm mal an, das ist die Alte Bauform und der mit den 2 Schrauben ist die Neue Bauform?!?

An meine Tür gehört aber der mit dem langen Fuss mit den 2 Schrauben.

Passt es, wenn ich mir beide Spiegel kauf und den Fuss mit der 2-Schrauben-Befestigung, samt Kugelkopf zum Spiegelglas hin nehme und da das runde Spiegelelement dranmontier?
Grüsse
Mark

Lada 2101 BJ 80
Benutzeravatar
Mark
 
Beiträge: 206
Registriert: 10. Januar 2013, 05:46
Wohnort: Dornstadt

Re: Spiegel umbauen 2101

Beitragvon christian@lada-ig.de » 23. Februar 2013, 17:36

Nein, der runde gehört auf den Kotflügel.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+92/2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Mondeo Mk III Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13940
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Spiegel umbauen 2101

Beitragvon Mark » 23. Februar 2013, 18:52

Würd ich damit Stilbruch oder so begehen? o.. .,.

Relevant is ja nur, ob die "Kugel" oben gleich is und ob das Spiegelglas leicht rausgeht.
Grüsse
Mark

Lada 2101 BJ 80
Benutzeravatar
Mark
 
Beiträge: 206
Registriert: 10. Januar 2013, 05:46
Wohnort: Dornstadt

Re: Spiegel umbauen 2101

Beitragvon christian@lada-ig.de » 23. Februar 2013, 19:22

Mark hat geschrieben:Würd ich damit Stilbruch oder so begehen?

Wahrscheinlich ja....auch wenn mir sowas egal ist.
Was spricht denn gegen einen originalen, für den die Löcher schon da sind?
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+92/2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Mondeo Mk III Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13940
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Spiegel umbauen 2101

Beitragvon Mark » 23. Februar 2013, 19:34

Ich glaub du hast mich nicht ganz verstanden ;)

Ich will den Spiegelfuss (das Ding, mit dem ichs ja an meine Tür schraub) mit den 2 Löchern haben.
Mir gefallen aber die Runden Spiegel (3 Löcher im Fuss)
Von den Runden brauch ich also nur das Glas mit der "Kugelpfanne" und als Fuss will ich ja einen "Normalen" mit eben den 2 Schrauben nehmen.

Ich hab ja hier nich Beide liegen. An meinem is so ein hässlicher aus Plastik dran.

Ich will an meiner Tür nix bohren oder ändern. Ich will quasi nur die Füße der Spiegel tauschen.

Wenns nich anders geht, nehm ich natürlich den Originalen Eckigen. Ein Runder wäre mir aber lieber.
Grüsse
Mark

Lada 2101 BJ 80
Benutzeravatar
Mark
 
Beiträge: 206
Registriert: 10. Januar 2013, 05:46
Wohnort: Dornstadt

Re: Spiegel umbauen 2101

Beitragvon christian@lada-ig.de » 23. Februar 2013, 21:32

Ahhh...jetzt :idea:

Ausprobieren!
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+92/2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Mondeo Mk III Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13940
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken


Zurück zu Karosserie in 2101 - 2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast