Genesis Coupe

Extraforum für Eure Fahrzeuge anderer Hersteller

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Genesis Coupe

Beitragvon Epicuro » 24. Dezember 2015, 08:15

Na gut, dan will ich auch mal meinen "Sonderling" vorstellen:

Durch Zufall bei Mobile.de gefunden, eigenlich wollte ich einen BMW.
Bild

Das Auto auf einem Bild gesehen und nicht mehr aus dem Kopf bekommen. Also eines Tages zum Händler nach Bonn gefahren.
Das war der grösste Fehler meines Lebens. Von da an hatte ich den "must have Gedanken" im Kopf. Mit der Bank alles klar gemacht und im März 2013 gekauft.

Es folgte im April das erste Treffen mit anderen Genesis fahrern in Cuxhaven
Bild

Dort wurde einem dann gezeigt, wa an so einem Auto alles machen kann.
Es folgten die ersten Veränderungen
Bild
Ein neuer Kühlergrill, die Fabrikatsembleme wurden ersetzt sowie eine Spoilerlippe montiert.

Dann ging es irdgendwann an die Breifung. Über andere Fahrer eine Adresse in Bad Segeberg bekomme.
Dort sitzt die Fa. Schmidt Felge, die eine Felge für das Auto herstellen und entsprechend den Kundenwünschen innerhalb der StvO anfertigen.
Also mit dem zuständigen Herren alles abgesprochen und die Felgen bestellt.
Bild
Bild
Bild

Zu guter letzt wurde noch ein Bielstein Gewindefahrwerk verbaut, da das originale Fahrwerk bei höheren Geschwindigkeiten ein ziemlich "übeles Eigenleben" an den Tag legte, was mir teilweise schweißnasse Hände und tüchtige Adrenalinschübe brachte.
Bild
Bild

Mitlerweile sind mir über das Auto weiter Details bekannt.
Es wurden nur 2000 Stück offiziell nach Europa importiert. Im Oktober 2013 kam der letzte offizielle Wagen nach Deutschland, wo es mittlerweile(stand 01.01.2015) 1041 angemeldete Fahrzeuge gab. Davon 3 Direktimporte aus den USA, wo dieses Auto in höheren Stückzahlen rum fährt.
Nur nimmt der Bestand bei uns durch unerfahrene Fahrer leider ab.

Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
"Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung." Mark Twain.
Ford F-150 5,0 V8, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4376
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Ostbock-Jens » 24. Dezember 2015, 12:27

Den find ich echt schick, obwohls ne "Reisschüssel" ist!
Vorallem hat man da einen gescheiten Antriebsstrang drin, nicht wie in den frontkratzenden Vorgängern!
Ich bin in den Staaten mal in einem Mitgefahren, seitdem guck ich auch mal was die Koreaner so treiben.

Welchen Motor hat deiner? Den V6?
Spätestens wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen

Lada Niva M, €5, kein ABS, Ez. 12/2011
Benutzeravatar
Ostbock-Jens
 
Beiträge: 735
Registriert: 13. November 2011, 19:46
Wohnort: Ruppichteroth

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Exsparr » 24. Dezember 2015, 13:01

2001 bis 2008 hatte ich mehrere Ford Probe II.
Die sind mittlerweile auch sehr selten und die meisten eh verheizt oder verbastelt.
Den Roten hatte ich 2008 für viel Geld verkauft.
Hatte den jahrelang gehegt und gepflegt und wie es der Zufall wollte, hab ich den bei Ebay ca. zwei Jahre später
in bemitleidenswürdigem Zustand für 1100,- Euro wiedergefunden. :cry: :cry: :cry: :cry:

Bild
Benutzeravatar
Exsparr
 
Beiträge: 273
Registriert: 13. Januar 2014, 00:29
Wohnort: Pinneberg

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Epicuro » 24. Dezember 2015, 13:33

Ostbock-Jens hat geschrieben:Den find ich echt schick, obwohls ne "Reisschüssel" ist!
Vorallem hat man da einen gescheiten Antriebsstrang drin, nicht wie in den frontkratzenden Vorgängern!
Ich bin in den Staaten mal in einem Mitgefahren, seitdem guck ich auch mal was die Koreaner so treiben.

Welchen Motor hat deiner? Den V6?


Ja, 3,8 ltr. mit Automatikgetriebe.
peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
"Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung." Mark Twain.
Ford F-150 5,0 V8, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4376
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Ostbock-Jens » 24. Dezember 2015, 13:50

Fein!
Eigentlich schade und seltsam dass er so selten geblieben ist. Scirocco R zB. sind in einer ähnlichen Preiskategorie, aber da bekommt man nur nen aufgepusteten Einkaufswagen mit fragwürdiger Optik. Trotzdem sieht man das Ding oft.

Naja, mal sehen wie sich der Mustang jetzt auf dem deutschen Markt schlägt. Ich hör sie schon jammern: "....Haptik...", "...Kunststoffteile...", Blaaablaaablaa. Aber darum gehts bei dem Auto nicht, genau wie beim Genesis.

Das werden die typischen Deutschen Autokäufer nie verstehen, da wird lieber zum VW/Aldi im Einheitslook gegriffen, allein wegen dem Image. Oder wenn man mehr auf der Tasche hat zu BMW und Benz.
Spätestens wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen

Lada Niva M, €5, kein ABS, Ez. 12/2011
Benutzeravatar
Ostbock-Jens
 
Beiträge: 735
Registriert: 13. November 2011, 19:46
Wohnort: Ruppichteroth

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Epicuro » 24. Dezember 2015, 15:45

Ostbock-Jens hat geschrieben:Fein!
Eigentlich schade und seltsam dass er so selten geblieben ist.


Hyundai wollte von Anfang an nur 2000 Stück nach Europa bringen, um zu sehen wie der Markt darauf reagiert. Durch die 2000 bekamen die bei der Homologation, wie der Niva in punkto ESP und Fußgängerschutz, ein paar Zugeständnisse. So musste z.B.nur ein Crashtest anstatt 5 gefahren werden. Da waren auch noch andere Zugeständnisse, die ich aber nicht kenne

Und wegen der 2000 hat man für das Auto auch keine Werbung gemacht. Keine Werbung heisst aber auch, daß kein Mensch das Auto kennt. Ich werde oft genug deswegen angesprochen.
Nachteilig ist auf jeden Fall die E-Teilversorgung: A Schweineteuer B lange Wartezeiten.

Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
"Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung." Mark Twain.
Ford F-150 5,0 V8, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4376
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Epicuro » 7. Mai 2017, 22:04

Mal ein neues Bild:

Bild

Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
"Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung." Mark Twain.
Ford F-150 5,0 V8, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4376
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Holschi » 8. Mai 2017, 04:03

Immer wieder schön anzusehen .v. . Bei uns will man so einen loswerden. pl,,
Wer vor Dreck Angst hat, der hat auch Angst vor Seife.
Benutzeravatar
Holschi
 
Beiträge: 1863
Registriert: 17. Dezember 2008, 20:39
Wohnort: 51570 Windeck, NRW

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Epicuro » 8. Mai 2017, 06:40

Holschi hat geschrieben:Immer wieder schön anzusehen .v. . Bei uns will man so einen loswerden. pl,,

Nicht ganz meiner, das ist einer von den vielen Vorgängern mit Frontantrieb.
Aber von meinem Modell stehen momentan bei mobile auch mindestens 10 Stück zum Verkauf.
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
"Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung." Mark Twain.
Ford F-150 5,0 V8, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4376
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Epicuro » 19. Juli 2019, 15:27

Epicuro hat geschrieben:Mal ein neues Bild:

Bild

Peter

Das Auto ist nicht mehr meins. Ich hab ihn verkauft.
Mein nächstes Fremdeisen wird hier aber auch vorgestellt.
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
"Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung." Mark Twain.
Ford F-150 5,0 V8, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4376
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Genesis Coupe

Beitragvon OSLer » 19. Juli 2019, 20:39

Schon irgendwie schade. Doch zu exotisch?

.-.
21053 Open Air

Alle meine zukünftigen Autos wurden schon vor langer Zeit gebaut.
Benutzeravatar
OSLer
 
Beiträge: 303
Registriert: 9. Oktober 2016, 20:18

Re: Genesis Coupe

Beitragvon STEVO » 20. Juli 2019, 02:29

Epicuro hat geschrieben:
Epicuro hat geschrieben:Mal ein neues Bild:

Bild

Peter

Das Auto ist nicht mehr meins. Ich hab ihn verkauft.
Mein nächstes Fremdeisen wird hier aber auch vorgestellt.
Peter

Ich Ahne etwas lieber Peter,
You did It ?
.,.
Beste Grüße
STEVO
NIVA BJ 2014,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,Silikonkühlwasserschläuche,Sportlenkrad mit Wolgaschiffchen,
Rockslider vom Offroad Hofi,Lüftersteuerung vom Beddong Andy,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de) optimiert,
Hutze und C-Säulen Abdeckungen von Frickas,script- on Getriebeölwanne,Ungarngummis,Gepulverte ORIGINALFELGEN ! KEINE Dotz !!!!!
.Zuschaltbares Tagfahrlicht _..,

VESTA Cross SW Luxus BJ 2020,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,
Sportluftfiltergehäuse,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de)optimiert.
STEVO
 
Beiträge: 428
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Epicuro » 20. Juli 2019, 10:52

STEVO hat geschrieben:Ich Ahne etwas lieber Peter,
You did It ?
.,.
Beste Grüße
STEVO


Noch nicht, aber bald.. :twisted:
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
"Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung." Mark Twain.
Ford F-150 5,0 V8, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4376
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Epicuro » 20. Juli 2019, 10:54

OSLer hat geschrieben:Schon irgendwie schade. Doch zu exotisch?
.-.

Das nicht, aber der hat sich bei mir die Räder platt gestanden.
In den letzten beiden Jahren hab ich nicht mehr wie 4000 km/Jahr gefahren.
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
"Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung." Mark Twain.
Ford F-150 5,0 V8, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4376
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Genesis Coupe

Beitragvon Olitschka » 20. Juli 2019, 11:13

Ich hab ihn ja mal live gesehen, ist ein schönes Ding.
Aber nützt ja nix, vom rumstehen wird er nicht besser :wink:
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1562
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Nächste

Zurück zu Fremdeisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast