Ich war jung und brauchte das Geld......

Extraforum für Eure Fahrzeuge anderer Hersteller

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon Nochkeinenhaber » 16. Januar 2019, 18:51

.......für irgendeinen fahrbaren Untersatz.

Tja liebe Genossen, Genussen und GenoX

Irgendwann kommt der Zeitpunkt im Leben an dem man sich an längst vergangene Affären erinnert.

Was hattet Ihr denn alles schon an Vehikeln?

Nicht erschrecken von der Masse an Fz. - das klingt viel dramatischer als es ist

bestimmt bekomme ich nicht mehr alle zusammen, aber so ungefähr wird das schon passen

Kadett B, BJ68
Kadett C-Kombi
Ascona C
Mazda 323
Lancia Delta-Integrale
Renault-Rapid 2x
Mitsubishi Canter 6to
APE P2
APE TM 703
Seat-Inka
Golf III
Audi 80
VW - T2
VW - T3 2x
Suzuki Alto
Atego 815
DB 30?
Skoda Fabia
Mercedes A/B/C/E und SL....... jeweils nur ca. 6 Wochen
Chrysler petit cruiser
Toyota Corolla
Smart
VW-Passat ( ca. 2008 neu )
Mitsubishi Carisma
Ford Mondeo
Mazda Premacy
Hyundai I10
und nun der Lada

irgendwelche habe ich vergessen - manche habe ich nur ein paar Wochen gefahren; andere länger und ein paar existierten parallel

aus dem ganzen Sammelsurium hat sich folgendes rauskristallisiert

Seat - nie wieder! ein schlechtes Produkt in Verbindung mit einem schlechten Händler und einer nicht minder hochnäsigen Zentrale
Mazda Premacy - ein wunderbrar praktisches Auto - nur leider genauso rostanfällig wie ein unbehandelter Niva
Renault - Rapid - beeindruckend unverwüstliche Arbeitstiere
Smart - geniales Grundkonzept aber vollkommen überteuert und qualitativ einfach schlecht; außerdem erstaunlich wie so wenig Auto trotzdem soviel Treibstoff schlucken kann
Lancia Delta-Integrale, der musste weg weil ich irgendwie immer den Eindruck hatte, daß mich das Ding umbringen will

Die aktuellen Fahrzeuge sind irgendwie alle "gleich" - und zwar über nahezu alle Preisklassen. Pfiffige Lösungen und Designs wie einstmals bei den Italienern oder Franzosen sind genauso verschwunden wie wertige Gesamterscheinungen bei alten alten Mercedese etc. Ich glaube soviel Einheitsbrei war noch nie
Super-Avto, 1,7, Pick-up, "Hard"-Top, BJ 15
Benutzeravatar
Nochkeinenhaber
 
Beiträge: 477
Registriert: 18. Oktober 2016, 19:16
Wohnort: Mayen

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon Balkansmoking » 16. Januar 2019, 19:03

Trabant 601
VW Polo II
Peugeot 309
Ford Fiesta 89
Opel Astra F Caravan
Škoda Felicia 2
Seat Cordoba
Lada 4x4
Zuletzt geändert von Balkansmoking am 16. Januar 2019, 22:26, insgesamt 2-mal geändert.
Lada 4x4 1,7i
EZ 2011
Euro 5
Balkansmoking
 
Beiträge: 74
Registriert: 3. April 2018, 21:41

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon Tom_Grünweg » 16. Januar 2019, 19:38

Nochkeinenhaber hat geschrieben:Integrale


*vollneidischbin :mrgreen:
den hätte ich auch gern in meiner Historie. Leider hab ich den Zeitpunkt verpasst, den zu nem Preis zu bekommen, um den "phlegmatischen Italiener" freiwillig ertragen zu können :mrgreen: Jetzt hab ich den Russen anner Backe k.. k..

bei mir wars:
Polo 86c
Golf2, viel zu viele bis heute
Passat 32b
Golf3, schlechtestes Auto ever, ever, ever :mrgreen:
Golf4, der R32 bis heute
Peugeot Partner
T3 2x Doka, beide bis heute
T5.1, bis heute
T5.3, bis heute
Urban, bis heute
Urban 2018
Tom_Grünweg
 
Beiträge: 329
Registriert: 21. Oktober 2018, 04:54

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon Olitschka » 16. Januar 2019, 19:53

Lada Nova 2107
Ford Granada 2.0GL (der kantige)
Zwischendurch hatte ich mal 2 R4 geschenkt bekommen, die ich aber nie gefahren bin.
Peugeot 504 mit 96 PS
Peugeot 504 mit 106 PS (oder 109 ?)
BMW E21 323i , geiles Geschoss gewesen
Golf 2 1,6
Golf 2 1,8
BMW E30 325i
BMW E38 750i
Lada Niva

Ford Granada hätte ich noch mal bock drauf, der fuhr sehr gut und war sehr gemütlich.
Das Thema BMW ist durch, nie wieder.
Alles nach 98 ist Müll, alles vor 98 zu teuer für das gebotene.
Momentan bin ich mit dem Lada voll zufrieden. Bringt mich zur Arbeit und wieder zurück, was will man mehr omm
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1561
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon christian@lada-ig.de » 16. Januar 2019, 20:06

Chronologisch nicht ganz richtig, wahrscheinlich auch nicht vollständig :oops: dafür teilweise noch in unserem Besitz:
2Cv, Kadett B (4x) Kadett c, Ascona B, Manta B, Rekord D (2x), Commo B GSE, Granada 1 V6, Audi 100 43 (2x), Fiat 131 Sport, Jetta, Passat 32B(2x), Golf 1 GTI Pirelli, Käfer 1500, 911 Targa, 944, Golf3 GT, Peugeot 205, Triumph GT6, Simca 1100 (4x), Simca Solara (3x), Peugeot 309, Kadett E, Fiat 126, Datsun Laurel, 280ZX, Toyota Celica TA23, Volvo 265, Skoda Forman, Mercury Grand Marquis, Ford Thunderbird, Crown Victoria, Mustang, Explorer, Mondeo, Jeep Cherokee (3x), Grand Cherokee(2x), Buick Park Avenue, Roadmaster, MB S 210, Mazda MX5,
"alle" Modelle von Lada...in allen Farben k..
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16663
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon csc » 16. Januar 2019, 20:47

Käfer 1200 (´72), Fiesta (´79), Escort Kombi (´84), Spitfire MKIII (´70), Mini (´84), Mini (´86), Kadett E Kombi (´85),Golf 3 GT Kombi (´94), Mondeo Kombi (´96), Ford Galaxy (´98), Volvo V40 (´02), Volvo V70 (´03) Volvo V70 (´07), Volvo 850 (´97), Oktavia Kombi RS (´07), Superb 2 Kombi (´08), Superb 2 Kombi (´12), Superb 3 Kombi (´16), Niva (´09)

Den meisten Fahrspass hatte ich (neben dem Niva) mit den Minis und dem Spitfire, den besten Motor hatte der 850 (5 Zylinder 20 Ventile)
Lada Niva: Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit
2009er Niva in grün
Benutzeravatar
csc
 
Beiträge: 1505
Registriert: 21. Oktober 2011, 14:41
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon Kauknochen » 16. Januar 2019, 20:53

Manta A
Polo I
DAF 66
Golf I
Toyota Corolla
Passat Fließheck
Golf II 2x
Passat Limo
Polo 6N
Opel Omega B 2,5V6
Hyundai Santa Fe
Lada Niva
Suzuki GV 3 Door Benzin
Suzuki GV 3 Door Diesel
Suzuki Jimny
Kia Pro Ceed
Dacia Duster
Renault Kadjar
Lada Niva

und paar Einspurfahrzeuge...

Gruß

Kauknochen
Besitzer 4x4 EZ 03/2017, MS, AHK, läuft top - Forum hilft...bewährte Sommer AT Pirelli AT; im Winter Yokohama Geolandar G015 mit 3PM-Symbol :mrgreen:
Kauknochen
 
Beiträge: 831
Registriert: 15. Dezember 2016, 23:13
Wohnort: in der Mitte vom Süden

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon Troll » 16. Januar 2019, 22:01

In Folge
Hercules Prima 5S
Zündap KS 80 Touring
Suzuki GS450
BMW R65
Suzuki Katana 750
Opel Corsa 1,2i
BMW K75
BMW R80GS
(Frau)
Suzuki DR650
Suzuki GSXR 600R
BMW R1100 RS
BMW R1150GS
BMW R100 RT Classic
(Kind)
Isuzu Trooper
LR Defender 110Tdi
Isuzu Dmax
Volvo 945
Ford Escord
Alfa 156 Sportwagon
Urban
Ist; Urban €6 von der Stange + Lampen-/Bügel
Isuzu Dmax 3S. Kipper
War; Alfa 156 Sportwagon 2.0 16V JTS, Volvo 945, Defender 110TDI, Isuzu Trooper 2,6i, div. Moppeds
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 372
Registriert: 21. Mai 2018, 20:51

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon powdersnow » 16. Januar 2019, 22:18

Vorne je der Kaufpreis _..,

100€ Golf II Vergaser Bj. 86- bis zum bitteren Ende
200€ Golf II Einspritzer Bj.88- bis zum bitteren Ende
? (nur beteiligt) VW Polo Bj. 2000 irgendwas, 3.Zyl... schnellst möglich verkauft
200€ Audi 100 Avant 2.0E Bj.88- ist auf Erholungsurlaub...
500€ Lada Niva Bj.86- bis vor Kurzem
ca. 6000€ Lada Kalina 1117 1.4 16V- in Betrieb

hoffe es muß nicht aufsteigend weitergehen _..,

Nochkeinenhaber hat geschrieben:Lancia Delta-Integrale

üiiii üiiii
... hatte das Glück den einige Jahre immer wieder fahren zu dürfen, ich kenne kein besseres Auto für schmierige Kurvenstraßerln .v.



Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.140tkm / Wachsam sein tut weh ohne Tatendrang
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8874
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon I-T » 16. Januar 2019, 23:17

Ja der Delta war schon ein scharfes Gerät. .v.

Am 10.10.1994 hatte ich endlich das rosa Ding und wie folgt folgende Gefährte:
Golf II 1.6L Diesel
Audi 80 Coupé GT Typ 85
Mazda 626 Coupé GT 16V (mein kleiner Skyline...*schwärm*)
Nissan Micra K12 (hab ich seit Marktstart 2003)
Lada Taiga

Da ich es hasse mich an neue Autos zu gewöhnen und alle sehr zuverlässig waren ist die Liste sehr übersichtlich. ;)
Zuletzt geändert von I-T am 17. Januar 2019, 06:40, insgesamt 1-mal geändert.
Lada 4x4 21214 "M" Euro 6b Baujahr 2018
I-T
 
Beiträge: 241
Registriert: 16. November 2018, 15:36

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon BJniva » 16. Januar 2019, 23:44

Herkules Roller (Kl 5)
Kreidler Florett (Kl 4)
VW Käfer
Renault 5
nochmal Renault 5
Renault 15
Renault 5 alpin
Motorrad Suzuki (Kl 1)
Kadett
Renault 18
Lada Niva 5000c
Mazda 323
T3 Multivan (21 Jahre lang)
Ford Fiesta
VW Polo
Lada Samara Baltic
Mazda 626
Ford Street KA
Lada Niva 2121
Lada NIva 2131
Kia Picanto
Lada Vesta Luxus

Bis auf den Fiesta, der sich nur mit der Hämmerchen-Methode starten ließ, haben alle Autos Spaß gemacht .,. 10 waren Gebrauchtfahrzeuge, der Rest waren Neufahrzeuge
Gruß Brigitte
Niva 2121, AHK, LPG/Prins, MS-Konservierung, EZ 05/08 -Niva 2131, AHK, LPG/Zavoli, MS-Konservierung, EZ hier 04/13-PLZ 47475
und Vesta Luxus für den Sohn
BJniva
 
Beiträge: 1248
Registriert: 27. Oktober 2008, 19:25

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon Makrochip » 17. Januar 2019, 00:34

Nur die Autos die ich auf mich zugelassen hatte:

Fiat Uno 75 S.i.e.
Renault Clio 1.4 RT
Porsche 944
Seat Ibiza 1.2 GLX (noch der Geile mit Porsche Motor)
Renault Twingo 1.2 Liberty Ph III (bis dato einziger Neuwagen)
Opel Omega A 2.4i CD
Opel Corsa A 1.3
Opel Kadett E 1.6i Fun
Opel Ascona C 2.0i GT
Opel Kadett E 1.4i Life (später auf 2 Liter umgebaut)
Vauxhall Omega B 2.5 CDX Elite (Rechtslenker)
Opel Corsa A 1.2i (mit LPG)
Mercedes Benz 190E 2.0 (ebenfalls LPG)
Renault Twingo 1.2 Ph. II
VW Polo 86C 1.4D (ex-Telekom mit LKW-Zulassung)
Audi A4 Avant 1.9TDi (B5)
Opel Ascona C 1.6 Hammond & Thiede- Cabrio
Pontiac Fiero 2.5 (aktuell noch im Besitz)
Opel Omega B 2.0i CD(aktueller Daily)
"Ich will dass sie lebt, dass sie atmet... Ich will dass sie Aerobic macht!"

'95er Opel Omega B
'87er Pontiac Fiero
'91er Opel Kadett
'88er Honda Lead 50

und noch kein Lada - aber ich spare schon fleißig!
Benutzeravatar
Makrochip
 
Beiträge: 86
Registriert: 28. Juli 2018, 20:46
Wohnort: 74722 Buchen/Odenwald

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon Exsparr » 17. Januar 2019, 02:09

Opel Kadett D ( grau-met. )
Renault 5 Alpine Turbo
Mercedes 280 SE ( W116 )
BMW 320i ( E30 )
Mercedes 260 SE ( W126 )
Renault 5 Campus ( 45 PS )
Renault 5 GTE ( 94 PS )
Ford Fiesta 1,1i CLX
Ford Probe 16V ( erst grau, dann rot )
Ford Probe 24V
Chrysler LeBaron Cabrio
Lancia Y
Citroen 2CV
Mercedes 230 CE ( W123 )
Jaguar XJ40 3,6
Ford Fiesta 1,2
Opel Astra F Kombi
BMW Z3
Jaguar XJ40 4,0
Golf GTI ( bis heute )
Golf III Joker ( bis heute, allerdings nur zum bemalen für Kinder )
Renault Twingo Liberty ( bis heute )
Renault Twingo Initiale ( bis heute )
Opel Kadett D ( rot, bis heute )
Lada Niva ( grün )
Audi 100 2,0
Audi A4 Avant ( bis heute )
Lada Niva ( rot-met., bis heute )

Reihenfolge stimmt nicht und bestimmt hab ich so einige vergessen. :oops:
Benutzeravatar
Exsparr
 
Beiträge: 273
Registriert: 13. Januar 2014, 00:29
Wohnort: Pinneberg

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon Epicuro » 17. Januar 2019, 08:00

Kawasaki KE 125 10PS
VW Derby 50 PS
VW Polo 50 PS
Ford Fiesta XR 2 96 PS
VW Passat Kombi 1,6 TD 70PS
VW Passat 1,8 90 PS
VW Passat 1,9 TDI 90 PS
VW Touran 2,0 TDI PD 140 PS
Suzuki 125 Epicuro Roller 15PS
Lada Niva 82 PS
Yamaha XZ 550 S 50 PS
Hyundai Genesis Coupe 303 PS
Yamaha TDM 900 96 PS
Ford F-150 Ext. Cab 8 ft. Ladefläche 385 PS

Dazu als Firmenfahrzeug
VW Polo Caddy D 57 PS
Seat Inca 1,9 SDI 60 PS
2 Ford Transit Frontantrieb 2.0TD 85 PS
1 Ford Transit Frontantrieb 2.2TD 100 PS

Peter

In blau die aktuellen Fahrzeuge
Zuletzt geändert von Epicuro am 19. November 2020, 14:09, insgesamt 4-mal geändert.
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
"Diskutiere niemals mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung." Mark Twain.
Ford F-150 5,0 V8, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4373
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Ich war jung und brauchte das Geld......

Beitragvon Timmi » 17. Januar 2019, 09:22

also im Vergleich dazu bin ich meinen Autos wohl sehr lange treu geblieben.
Ich habe angefangen 1981 mit einem

VW Käfer 1303 44 PS - ich habe ihn geliebt, aber irgendwann passte die Familie nicht mehr rein
Audi 100 Avant (der erste, kantige mit der flach ausgezogenen Heckscheibe, den alle immer für einen Passat hielten) 1600 ccm Registervergaser mit 85 PS
Passat Kombi - mein einzige Diesel 1600 ccm 54 PS
Audi 100 - der 5Zylinder
Chrysler Voyager II
Chrysler Voyager III - umgerüstet auf Erdgas
Chrysler Voyager VI - umgerüstet aus LPG
und jetzt Lada 2131 LPG - endlich wieder ein Auto, das so viel Spaß macht wie früher der Käfer
Freundliche Grüße aus dem Moor

Ralf

Lada M2131 Baujahr 2018, mit LPG, Dachgepäckträger, AHK, Klima - bereift mit Grabber AT3 195/80 auf Dotz
Bild
Benutzeravatar
Timmi
 
Beiträge: 163
Registriert: 10. April 2018, 11:30

Nächste

Zurück zu Fremdeisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast