Außenspiegel für den 2131

Alles was dazu gehört

Moderator: gcniva

Außenspiegel für den 2131

Beitragvon FrauFuchs » 12. März 2017, 09:49

Schönen Sonntag an alle,

gestern Abend hab ich mir auf der Heimfahrt von der Arbeit leider den linken Außenspiegel (Fahrerseite) zerschossen... pl,, :cry:
Jetzt hab ich schon immer wieder das Netz nach Ersatz durchsucht und hab keine Ahnung wo bestellen, dass es passt.
Kann mir vielleicht jemand von euch weiterhelfen?
Es handelt sich bei meinem Niva um BJ2011 und Euro5. Die Außenspiegel sind von innen manuell verstellbar.
Rein theoretisch würde mir nur das Spiegelglas helfen, der Rest wäre ja soweit in Takt ...

Viele Grüße, die verplante Eva
Lada Niva 2131, 1,7i, Bj 2011, Euro 5, Prins-Gasanlage - Der "Stinker"

"Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben."
FrauFuchs
 
Beiträge: 33
Registriert: 4. Oktober 2016, 20:07
Wohnort: Limburg

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon christian@lada-ig.de » 12. März 2017, 09:52

Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84/ 2101-2106 Bj.79-93/ 2109 Bj.94/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ Thunderbird Bj.94/ GrandMarquis Bj.97/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 12386
Registriert: 12. Dezember 2006, 15:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon FrauFuchs » 12. März 2017, 13:41

Danke Christian!
Ist bestellt.
Warum mach ich immer Sachen kaputt, die vergleichsweise nicht günstig sind ... pl,,
Lada Niva 2131, 1,7i, Bj 2011, Euro 5, Prins-Gasanlage - Der "Stinker"

"Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben."
FrauFuchs
 
Beiträge: 33
Registriert: 4. Oktober 2016, 20:07
Wohnort: Limburg

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon Beddong » 12. März 2017, 13:53

Oder sowas, ist sogar asphärisch

Spiegelglas
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Niva Bj 2005-2010 oder 2011? Je nach dem von welcher Seite man draufschaut :mrgreen:
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 3025
Registriert: 5. August 2014, 20:52

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon christian@lada-ig.de » 12. März 2017, 14:53

Meine Erfahrung mit Spiegelglastauschen hat mich zum Spiegeltauscher werden lassen omm
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84/ 2101-2106 Bj.79-93/ 2109 Bj.94/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ Thunderbird Bj.94/ GrandMarquis Bj.97/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 12386
Registriert: 12. Dezember 2006, 15:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon Beddong » 12. März 2017, 15:10

Warum?
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Niva Bj 2005-2010 oder 2011? Je nach dem von welcher Seite man draufschaut :mrgreen:
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 3025
Registriert: 5. August 2014, 20:52

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon Epicuro » 12. März 2017, 15:40

Beddong hat geschrieben:Warum?

Weil das von Dir verlinkte Spiegelglas nur zum Aufkleben auf ein vorhandenes heiles Spiegelglas ist.
Wenn das originale Spiegelglas defekt oder weg ist, bringt das nichts oder Du musst basteln.
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
Lada Niva 4X4 M 07/2010 DEAX Chiptuning, Hyundai Genesis Coupe BK 38 BTR Tune, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha XZ 550S
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 3332
Registriert: 16. Juli 2010, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon Beddong » 12. März 2017, 16:37

Alte Glas vom Träger runter, neues drauf. Wo ist das Problem?
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Niva Bj 2005-2010 oder 2011? Je nach dem von welcher Seite man draufschaut :mrgreen:
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 3025
Registriert: 5. August 2014, 20:52

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon FrauFuchs » 12. März 2017, 17:25

Das mit dem Spiegelglas ist interessant ... aber von dem alten Spiegelglas ist leider nichts mehr übrig außer dem verstellbaren Träger ...

Danke trotzdem für den Tipp!
Lada Niva 2131, 1,7i, Bj 2011, Euro 5, Prins-Gasanlage - Der "Stinker"

"Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben."
FrauFuchs
 
Beiträge: 33
Registriert: 4. Oktober 2016, 20:07
Wohnort: Limburg

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon Beddong » 12. März 2017, 17:34

Wenn der Träger drunter i.O. ist, den Rest Glas mit dem Fön warm machen und abziehen. Sauber machen mit Aceton oder so was und das neue in den Träger kleben. Spiegel auf Spiegel ist was für Pfuscher. ;-)
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Niva Bj 2005-2010 oder 2011? Je nach dem von welcher Seite man draufschaut :mrgreen:
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 3025
Registriert: 5. August 2014, 20:52

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon FrauFuchs » 12. März 2017, 20:04

RenderedContent-B272BB50-3FD1-4AF9-A1CA-82F1AA66BAF7.JPG
RenderedContent-B272BB50-3FD1-4AF9-A1CA-82F1AA66BAF7.JPG (88.31 KiB) 1023-mal betrachtet
Ich hab mal ein Foto angehangen vom jetzigen Zustand des Spiegels.
Klappt dein Vorschlag oder nicht?
Lada Niva 2131, 1,7i, Bj 2011, Euro 5, Prins-Gasanlage - Der "Stinker"

"Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben."
FrauFuchs
 
Beiträge: 33
Registriert: 4. Oktober 2016, 20:07
Wohnort: Limburg

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon Beddong » 12. März 2017, 20:14

Ich hab das bei meinem Volvo so gemacht, bei Dörte auch und ein paar anderen Wagen. Wenn das Spiegelglas passt geht das, und bisher haben die von dem immer gepasst. Hab bei meinen auch die Heizung neu gemacht mit dem seinen Heizfolien, funktioniert beim Volvo bis heute. Allerdings habe ich nicht das Spiegelklebeband genommen das da mit dabei ist, sondern "Montagekleber". Dem Mosgummiband trau ich nicht.

Also warum bei dir nicht auch? Trägerplatte ist ja i.O.
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
Niva Bj 2005-2010 oder 2011? Je nach dem von welcher Seite man draufschaut :mrgreen:
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 3025
Registriert: 5. August 2014, 20:52

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon FrauFuchs » 12. März 2017, 20:22

Ich probiers aus. _..,
Da der Rest bis auf kleine Risse intakt ist, würd ich den ganzen Spiegel nur ungern tauschen. Bei meinem Glück muss ich das eh irgendwann ... pl,, Vielleicht leg ich mir zwei Spiegel in die "Ersatzteil-Kiste". ö.,

Danke auch für den Tipp mit dem Montagekleber. Ich werde berichten. _..,
Lada Niva 2131, 1,7i, Bj 2011, Euro 5, Prins-Gasanlage - Der "Stinker"

"Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben."
FrauFuchs
 
Beiträge: 33
Registriert: 4. Oktober 2016, 20:07
Wohnort: Limburg

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon Epicuro » 12. März 2017, 21:39

FrauFuchs hat geschrieben:I
Da der Rest bis auf kleine Risse intakt ist, würd ich den ganzen Spiegel nur ungern tauschen. Bei meinem Glück muss ich das eh irgendwann ... pl,, Vielleicht leg ich mir zwei Spiegel in die "Ersatzteil-Kiste". ö.,


Mach mal bitte die 2 kleinen viereckigen Pkastikkappen unter dem Spiegel mit einem kleinen Schraubendreher auf(vorsichtig, die fliegen gerne weg) und schau Dir mal die Schrauben an. Bei meinem "M" waren die durch von oben eingedrungene Feuchtigkeit verrostet und die Gewinde darunter auch.......
Bei den Fettpartys machen wir da meistens Mike Sanders Fett rein.
Die Deckelchen gehen nur in eine Richtung wieder drauf.
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
Lada Niva 4X4 M 07/2010 DEAX Chiptuning, Hyundai Genesis Coupe BK 38 BTR Tune, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha XZ 550S
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 3332
Registriert: 16. Juli 2010, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Außenspiegel für den 2131

Beitragvon FrauFuchs » 17. März 2017, 07:16

Epicuro hat geschrieben:

Mach mal bitte die 2 kleinen viereckigen Pkastikkappen unter dem Spiegel mit einem kleinen Schraubendreher auf(vorsichtig, die fliegen gerne weg) und schau Dir mal die Schrauben an. Bei meinem "M" waren die durch von oben eingedrungene Feuchtigkeit verrostet und die Gewinde darunter auch.......
Bei den Fettpartys machen wir da meistens Mike Sanders Fett rein.
Die Deckelchen gehen nur in eine Richtung wieder drauf.
Peter


Hallo Peter,

das war mal ein guter Tipp. :wink: Die erste Schraube sah aus wie neu, die zweite so verrostet, dass ich sie nur noch mit einer Zange drehen könnte .... pl,,
Gruß Eva
Lada Niva 2131, 1,7i, Bj 2011, Euro 5, Prins-Gasanlage - Der "Stinker"

"Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben."
FrauFuchs
 
Beiträge: 33
Registriert: 4. Oktober 2016, 20:07
Wohnort: Limburg

Nächste

Zurück zu Lada Niva 2131

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast