Sitzschienenverlängerung Urban 5-Türer

Alles was dazu gehört

Moderator: gcniva

Sitzschienenverlängerung Urban 5-Türer

Beitragvon HarryL » 20. März 2020, 09:32

Hallo zusammen!

Ich hab schon viel im Forum gesucht aber nichts Eindeutiges gefunden.

Ich möchte meine Sitzschienen vom Fahrersitz ein paar cm verlängern. Hab gesehen, dass es für den 3-Türer 4x4 was "von der Stange" zu kaufen gibt, aber immer mit dem Hinweis "passt nur beim 3-Türer". Der 5-Türer und vor allem der Urban soll ja wieder andere Befestigungen haben.

Nun meine Frage an Euch: Gibts speziell für den langen Urban was Fertiges zu kaufen, wenn ja, wo? Oder hat das jemand schon mal selber gebastelt und kann ein paar Tips geben bzw. mit ner Maßzeichnung helfen? Oder vielleicht gibts ja schon einen Beitrag, den ich übersehen habe?

Danke und Grüße Harry
Urban 2131, deutsches Modell, EZ 12/2018, beige-metallic
HarryL
 
Beiträge: 25
Registriert: 8. Februar 2020, 16:18
Wohnort: Im Landkreis Mühldorf am Inn

Re: Sitzschienenverlängerung Urban 5-Türer

Beitragvon christian@lada-ig.de » 20. März 2020, 11:06

Im 5-Türer sind Sitze vom Samara (2108). Eigentlich sind die Sitze an sich im Niva seit 1995 auch vom Samara...dort im Niva aber mit geändertem Unterbau.

Deswegen kann man dort auch Sitzschienenverlängerungen drunterbauen.

Bei den Samara-Sitzen geht das so nicht. Da kann man die hinteren Schienen mittels Versatzflacheisen verlängern
und muß die beiden Federbügel vorne rausnehmen, damit der Sitz weit genug nach hinten geschoben werde kann.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 15842
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Sitzschienenverlängerung Urban 5-Türer

Beitragvon HarryL » 20. März 2020, 11:42

Hallo Christian!

Also, hab ich das richtig verstanden: Die hinteren Schienen mit Versatzflacheisen verlängern geht. Verstehst Du unter "Versatzflacheisen" nur ein Stück gerades Flacheisen oder brauchts da auch einen Höhenversatz, also eine Stufe oder so?

Und das vordere Rohr ist ja in solchen Kunststoff-Klemmböcken drehbar fixiert wegen der Höhenanpassung. Da könnte man doch diese Klemmböcke auch mit zwei kurzen Flacheisen nach hinten versetzen, oder nicht? Also die Flacheisen am Boden an den orig. Befestigungen der Klemmböcke anschrauben und die Böcke dann analog nach hinten versetzt auf die kurzen Flacheisen schrauben?

Ich hoffe, Du weißt, wie ich das meine.


Grüße Harry
Urban 2131, deutsches Modell, EZ 12/2018, beige-metallic
HarryL
 
Beiträge: 25
Registriert: 8. Februar 2020, 16:18
Wohnort: Im Landkreis Mühldorf am Inn

Re: Sitzschienenverlängerung Urban 5-Türer

Beitragvon christian@lada-ig.de » 20. März 2020, 13:42

HarryL hat geschrieben:Verstehst Du unter "Versatzflacheisen" nur ein Stück gerades Flacheisen

Ja
HarryL hat geschrieben:Also die Flacheisen am Boden an den orig. Befestigungen der Klemmböcke anschrauben und die Böcke dann analog nach hinten versetzt auf die kurzen Flacheisen schrauben?

Hat noch keiner gemacht, sollte aber klappen
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 15842
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Sitzschienenverlängerung Urban 5-Türer

Beitragvon Hipster » 20. März 2020, 14:51

Ich habe mir sowas gebaut:

Länge der Schienen: 300mm
25mm von Anfang loch1 , 9mm ansenken,
95 von Anfang loch 2 mit m8 Gewinde
201mm von Anfang loch3 , 9mm ansenken
276mm von Anfang loch 4 mit m8 Gewinde

Senkkopfschrauben M8-20

Flachstahl 40mmX 8mm.
Zur Montage der Schienen Federn der automatischen Sitzhöhenverstellung aushängen. Der Hebel für die Sitzschienenverlängerung muß ebenfalls verlängert werden, ca 30mm Ich habe den Hebel abgesägt und mit Rundrohr verlängert.

Da der Sitz beim nach hinten fahren auch runter fährt muss vorne ca. 50mm erhöht werden. Das habe ich mit Rechteckprofil gemacht.

Höhe 50mm
Länge 250mm
Breite 60mm


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Lada 4x4 2131 schwarz 2/2019
Benutzeravatar
Hipster
 
Beiträge: 913
Registriert: 9. März 2017, 14:22
Wohnort: Köln

Re: Sitzschienenverlängerung Urban 5-Türer

Beitragvon HarryL » 20. März 2020, 15:16

@ Christian, danke dir.

@ Hipster: Toll, tausend Dank für die Maße!! Ja, Rechteckprofil geht auch. Aber was meinst Du mit „Hebel für die Sitzschienenverlängerung“??
Urban 2131, deutsches Modell, EZ 12/2018, beige-metallic
HarryL
 
Beiträge: 25
Registriert: 8. Februar 2020, 16:18
Wohnort: Im Landkreis Mühldorf am Inn

Sitzschienenverlängerung Urban 5-Türer

Beitragvon Hipster » 20. März 2020, 15:38

Fehler! Es muss heißen Hebel der Sitzverstellung. Wenn du den Sitz nach hinten versetzt ist der Hebel zu kurz und er lässt sich nicht abschrauben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zuletzt geändert von Hipster am 20. März 2020, 23:32, insgesamt 1-mal geändert.
Lada 4x4 2131 schwarz 2/2019
Benutzeravatar
Hipster
 
Beiträge: 913
Registriert: 9. März 2017, 14:22
Wohnort: Köln

Re: Sitzschienenverlängerung Urban 5-Türer

Beitragvon HarryL » 20. März 2020, 19:02

Alles klar! Vielen Dank für die super Unterstützung!
Werd mich nächste Woche mal dranwagen und dann berichten.
Urban 2131, deutsches Modell, EZ 12/2018, beige-metallic
HarryL
 
Beiträge: 25
Registriert: 8. Februar 2020, 16:18
Wohnort: Im Landkreis Mühldorf am Inn


Zurück zu Lada Niva 2131

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast