2131 in nicht-Silber?

Alles was dazu gehört

Moderator: gcniva

2131 in nicht-Silber?

Beitragvon affin » 13. Juni 2013, 17:36

Hallo Nivalisten,

gibts den Langen eigentlich auch in nicht-Silber?

Ich wär ja sehr für ein grün, gerne auch ein nessi-grün.

Hat sonst jemand seinen Langen mal lackieren oder folieren lassen? & was hat der Spass gekostet?

Konnt bislang nix finden und alle Bilder des Langen mit deutschem KZ zeigen einen Silberling...

- affin
Niva Pur EZ 2013

Share what you know - learn what you don't.
affin
 
Beiträge: 292
Registriert: 27. Mai 2013, 09:13
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: 2131 in nicht-Silber?

Beitragvon infinity » 13. Juni 2013, 19:09

hier wird weitergeholfen. einmal in grün. unter viewtopic.php?f=42&t=10422&p=118763&hilit=shiguli+andre#p118763
Gruß vonner Küst, Christian
Lada Niva 1.7i (2009er Modell), Nissan 100NXSR, QekJunior, Suzuki SV650n, Simson Schwalbe KR51/1K, Piaggio Hexagon EXS 125 2T
Bild


Niva IG - Nr. 355
l KALENDER 2019 -->http://niva-technik.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=19264

Paddeln als Teamsport? Drachenboot!
Benutzeravatar
infinity
 
Beiträge: 1568
Registriert: 7. Mai 2010, 20:35
Wohnort: Kreihnsdörp (Nordwestmecklenburg)

Re: 2131 in nicht-Silber?

Beitragvon LadaHarley » 5. Juli 2013, 19:38

Den gibts doch wenigstens in zwei unterschiedlichen Silbertönen, oder sieht das nur so aus?

Ist das die gleiche Farbe?
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/la ... 1_c01_4201
http://www.autohaus-daub.de/uploads/tx_ ... 518_01.jpg

Gruß
Harley
Niva 4x4 M 2131, EURO5, Modell 2013
Sommerbereifung: HNBA 4x4 Radial 185/75 R16 Russenstollen auf Original Stahlfelgen
Winterbereifung: BLIZZAK DM V1 195/80R15 96R TL auf DOTZ Pharao 6x15 ET 45 schwarz
Benutzeravatar
LadaHarley
 
Beiträge: 248
Registriert: 30. Oktober 2012, 14:12
Wohnort: Ostalb

Re: 2131 in nicht-Silber?

Beitragvon affin » 9. Juli 2013, 07:40

Moin, für mich ist das Thema obsolet - da es ein kurzer geworden ist.

Die Silbers sind IMHO gleich - das Licht dürfte dolle anders sein ;-)
Niva Pur EZ 2013

Share what you know - learn what you don't.
affin
 
Beiträge: 292
Registriert: 27. Mai 2013, 09:13
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: 2131 in nicht-Silber?

Beitragvon LadaHarley » 4. November 2013, 09:02

Folgende Farben wurden mir bisher zum Kauf angeboten:
- silber
- grün (helles Waldgrün)
- grau/anthrazit

Bei allen drei Farben handelt es sich - glaube ich - um Metallicfarben.

Gruß
Christian
Niva 4x4 M 2131, EURO5, Modell 2013
Sommerbereifung: HNBA 4x4 Radial 185/75 R16 Russenstollen auf Original Stahlfelgen
Winterbereifung: BLIZZAK DM V1 195/80R15 96R TL auf DOTZ Pharao 6x15 ET 45 schwarz
Benutzeravatar
LadaHarley
 
Beiträge: 248
Registriert: 30. Oktober 2012, 14:12
Wohnort: Ostalb

Re: 2131 in nicht-Silber?

Beitragvon wisi » 4. November 2013, 17:57

maaaahlzeit,
es gibt definitiv mehrere silbertöne.bjniva,mats2121 und ich haben silberne lange und kein silber ist wie das andere. pl..
schönen gruss aus dem sauerland,wisi

Fiat panda 1.2 4x4 mit ha-sperre
Fiat ducato 2.8jtd dethlefs avantage a 6771 wohnmobil
Vespa et2

Qek-junior
Stema hp350

Mitglied Nr: 386


rechtschreibfehler in diesem text,sind vom autor gewollt,und dienen der allgemeinen belustigung !

"Der Niva ist die Roth-Händle ohne Filter neben den "Menthol-Mädchenfluppen"
Benutzeravatar
wisi
 
Beiträge: 1151
Registriert: 24. November 2009, 19:14
Wohnort: 58762 altena, nordrhein westfalen

Re: 2131 in nicht-Silber?

Beitragvon Epicuro » 4. November 2013, 18:24

Hängt mit der Tagesform der Lackierer zusammen..... pl,,
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
Lada Niva 4X4 M 07/2010 DEAX Chiptuning, Hyundai Genesis Coupe BK 38 BTR Tune, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 3780
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: 2131 in nicht-Silber?

Beitragvon Ostbock-Jens » 14. November 2013, 17:52

Jasper hab ich auf Fotos auch schonmal gesehen.
Lada Niva M, €5, kein ABS, Ez. 12/2011 <- reines Sommer-Spaßauto
Dacia Dokker LPG <- Alltagsbegleiter
Lada Nova GL Kombi [21044] <- Rolling Restoration
Ford Escort RS1600 ohne i <- Auf dem Wege der Auferstehung

Auto-Zeitung hat geschrieben:Schließlich besteht das Modell-Programm des deutschen Importeurs aus der 1er und 2er-Baureihe, die jeweils mit Stufen-, Kombi- und Schrägheck zu haben sind, sowie aus dem knorrigen Geländewagen Niva, der fast so unverwüstlich scheint wie Keith Richards und der wie der greise Rolling Stone vermutlich sogar Atomschläge unbeeindruckt überstünde
Benutzeravatar
Ostbock-Jens
 
Beiträge: 714
Registriert: 13. November 2011, 19:46
Wohnort: Ruppichteroth


Zurück zu Lada Niva 2131

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast