Haases Lada Niva 2131 "lang"...Vom Anfang zum Ende

Alles was dazu gehört

Moderator: gcniva

Re: Haases Lada Niva 2131 "lang"...Vom Anfang zum Ende

Beitragvon DE2131 » 23. April 2018, 18:13

Heute endlich mit der Verunsicherung den Schadenersatz geklärt....

Die fingen an zu handeln, da war es Glück, dass ich in der Branche arbeite.
Traut keiner Versicherung, nicht Mal der großen...!
Brandleiche, 31.03.2018 2131
Aktuell mit Fremdeisen OPEL OMEGA-B-CARAVAN bis FG.-Nr. aus 1997 mit viel Gedöns pl,,
Benutzeravatar
DE2131
 
Beiträge: 562
Registriert: 20. August 2017, 18:09

Re: Haases Lada Niva 2131 "lang"...Vom Anfang zum Ende

Beitragvon powdersnow » 24. April 2018, 10:06

R.I.P. ... ein zweites Mal- das gibts doch gar nicht!?! :| :shock: .-.


SICHERT EURE HAUPTPLUSLEITUNGEN ZU LIMA UND STARTER AB!!!



Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit übertrifft. Auf der Welt wird es nur noch eine Generation aus Idioten geben. Albert Einstein
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8612
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Haases Lada Niva 2131 "lang"...Vom Anfang zum Ende

Beitragvon Mediamarc » 4. Mai 2018, 22:01

Mats2121 hat geschrieben:
Mats2121 hat geschrieben:
...
Ob das PVC-Installationsrohr als Zusatzisolierung den hohen Temperaturen an dieser Stelle stand hält wird sich zeigen.


Nein, das PVC-Rohr ist hier völlig ungeeignet!

Nicht nachmachen!!!

Die Stützstrebe wird viel zu heiß.

Ich würde Leitungskontakt hier unbedingt vermeiden.

Insbesondere weil die Isolierung normaler KFZ-Leitungen und die von Isolierschläuchen üblicherweise auch aus PVC ist... o--.

Darum muss eine andere Lösung für die zusätzliche Isolierung der Stützstrebe her!

Könnte vielleicht mal jemand ein Foto einstellen, das die originale Leitungsführung in diesem Bereich zeigt.
Ich bin unsicher, glaube mich aber daran zu erinnern, dass die Leitungen zum Anlasser werkseitig mit einem Kabelbinder an der Stützstrebe befestigt waren.




Würde ein Stück Auspuffband helfen ? Mit Metall-Kabelbinder vorne und hinten fixiert und in dem Bereich ein paar Umdrehungen gewickelt !
Gruß
Everything happens for a reason!

Lada Niva/Taiga 2131 Urban Lang
Benutzeravatar
Mediamarc
 
Beiträge: 22
Registriert: 8. April 2018, 15:02
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Lada Niva 2131

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast