Macht es Euch Spass, Niva zu fahren?

Fragen zum kauf eines Lada Niva´s

Moderator: gcniva

Re: Macht es Euch Spass, Niva zu fahren?

Beitragvon christian@lada-ig.de » 22. Mai 2017, 18:16

Berliner hat geschrieben:Schafft ein Niva 1600 ohne Muehe 120km/h?

Normalerweise schon....aber alles jenseits von 100Km/h findet der Niva anstrengend :wink:
Berliner hat geschrieben:Also, ausser eines moeglichen LAB-Problems, nichts auffaelliges bzgl. Stabilitaet im Winterverkehr?

Ich habe noch kein LAB-Problem bei meinen Ladas gehabt...Winter kann ein Niva richtig gut.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90+92/2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Mondeo Mk III Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13949
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Macht es Euch Spass, Niva zu fahren?

Beitragvon Rainer4x4 » 23. Mai 2017, 10:16

christian@lada-ig.de hat geschrieben:.....Winter kann ein Niva richtig gut.

Sofern man die Russenreifen gegen andere austauscht. Schon auf Regen rutschen die wie sau. ih,,
Gruß
Rainer

Taiga 4x4, Ez. 06/2016

http://www.rainer4x4.net/
Schrauberseiten zum Land Rover, Quad und GrandVitara
Benutzeravatar
Rainer4x4
 
Beiträge: 530
Registriert: 10. April 2016, 07:04
Wohnort: Wallenhorst

Re: Macht es Euch Spass, Niva zu fahren?

Beitragvon powdersnow » 23. Mai 2017, 10:55

Berliner hat geschrieben:nichts auffaelliges bzgl. Stabilitaet im Winterverkehr? :?: :shock:

Mit den richtigen Reifen hängt Niva im Schnee jeden ab! uuuu
Mit gesperrtem Allrad ist Niva der Kurvenjäger bei Schnee! .v.

Hier gibts paar Eindrücke dazu: Arktistour


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit übertrifft. Auf der Welt wird es nur noch eine Generation aus Idioten geben. Albert Einstein
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8731
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Macht es Euch Spass, Niva zu fahren?

Beitragvon radLADA » 23. Mai 2017, 15:42

Ob es Spaß macht?
Ja sicher, und wie.
Der Daimlerpilot wird wahrscheinlich sagen: You get what you pay for.
Wenn Du Bock auf das Auto hast (so wie ich z.B) ist die Antwort: You get what you wait for .,.
Lada 4x4, ausgeliefert 03/2017
Nessigrün, Dotz in schwarz, AHK, MS
radLADA
 
Beiträge: 204
Registriert: 19. Januar 2017, 19:04
Wohnort: Oerlinghausen

Re: Macht es Euch Spass, Niva zu fahren?

Beitragvon Berliner » 23. Mai 2017, 17:57

Hallo Christian, uuuu

christian@lada-ig.de hat geschrieben:
Berliner hat geschrieben:Schafft ein Niva 1600 ohne Muehe 120km/h?

Normalerweise schon....aber alles jenseits von 100Km/h findet der Niva anstrengend :wink:

OK, dann weiss ich woran ich bin. Auf der Freeway bei uns ist 100Km/h noch i.O., bei 120Km/h fliesst man mit.

Rainer4x4 hat geschrieben:Sofern man die Russenreifen gegen andere austauscht. Schon auf Regen rutschen die wie sau. ih,,

Danke, Rainer. Gibt's keine guten Winterreifen in Originalgroesse (16")?


Danke, Jakob ! uuuu

powdersnow hat geschrieben:Mit den richtigen Reifen hängt Niva im Schnee jeden ab! uuuu
Mit gesperrtem Allrad ist Niva der Kurvenjäger bei Schnee! .v.


Dann ist das Thema fuer mich erstmal erledigt: NIVA = GUTES WINTER-FZ .v.

radLADA hat geschrieben:Wenn Du Bock auf das Auto hast (so wie ich z.B) ist die Antwort: You get what you wait for .,.

Danke, radLADA. Ja, ich glaube ich hab' langsam Bock. k.. k.. k..

Nochmals Danke @ alle fuer die guten und hilfreichen Antworten ! üiiii
Berliner
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Berliner"

BMW E39 540i M Sport Bj 01/2003 | Toyota Pickup Bj 1996 | Honda CBR1100XX Bj 05/2002
Benutzeravatar
Berliner
 
Beiträge: 89
Registriert: 6. Mai 2017, 17:10
Wohnort: Detroit, USA

Vorherige

Zurück zu Kauf eines Lada Nivas

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast