Lada 4x4 Österreich

Fragen zum kauf eines Lada Niva´s

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Lada 4x4 Österreich

Beitragvon woiffi » 30. Januar 2019, 10:54

Hab vor, mir meinen ersten Lada zuzulegen (Österreich). Was haltet ihr davon?

- Lada 4x4, Typ 2121/40/Y
- Motortyp 21214
- Aktuell Typisiert als LKW (2-Sitzer)
- Erstmalige Zulassung 06/2013
- 38 tkm
- inkl. Unterbodenschutz, Hohlraumversiegelung und Kunststoff-Radhausschalen
- inkl. neuer Winterräder (wie neu die wirklich sind wird sich natürlich zeigen)
- Preis lt. Inserat EUR 7.000,-
- Fotos sind im Inserat leider nicht enthalten (für mich unverständlich), jedoch habe ich ein paar per WhatsApp bekommen
Dateianhänge
IMG-20190125-WA0000.jpg
IMG-20190125-WA0000.jpg (204.33 KiB) 1324-mal betrachtet
IMG-20190125-WA0001.jpg
IMG-20190125-WA0001.jpg (255.12 KiB) 1324-mal betrachtet
IMG-20190125-WA0002.jpg
IMG-20190125-WA0002.jpg (187.74 KiB) 1324-mal betrachtet
Lada 4x4 21214/40/Y 1700i MPI, 2013
Benutzeravatar
woiffi
 
Beiträge: 71
Registriert: 29. Januar 2019, 09:49

Re: Lada 4x4 Österreich

Beitragvon woiffi » 30. Januar 2019, 10:56

Weitere Bilder:
Dateianhänge
IMG-20190125-WA0003.jpg
IMG-20190125-WA0003.jpg (212.86 KiB) 1324-mal betrachtet
IMG-20190125-WA0004.jpg
IMG-20190125-WA0004.jpg (151.92 KiB) 1324-mal betrachtet
IMG-20190125-WA0005.jpg
IMG-20190125-WA0005.jpg (147.89 KiB) 1324-mal betrachtet
Lada 4x4 21214/40/Y 1700i MPI, 2013
Benutzeravatar
woiffi
 
Beiträge: 71
Registriert: 29. Januar 2019, 09:49

Re: Lada 4x4 Österreich

Beitragvon christian@lada-ig.de » 30. Januar 2019, 11:13

Ist der vom Doifl?
Dann ist es kein "offizieller" (eh wurscht)....aber man kann vor Ort, nach Probefahrt, damit den Preis drücken. Nach dem Motto: der war beim Kauf ja billiger :wink:

Ganz wichtig:
sind alle(!!) Einfahröle gewechselt worden? Belegbar!?
Wann letzter Service? Bei Lada oder beim Forstinger k..

Unbedingt auf Kaltstart bei Besichtigung bestehen. Darf noch nicht gelaufen sein, an dem Tag!!
Rasselt die Kette beim Start 1-3 Sekunden? Wenn ja, minus 500,- !
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16674
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Lada 4x4 Österreich

Beitragvon woiffi » 30. Januar 2019, 11:16

OK, danke für die Tips.
Ist nicht vom Händler sondern privat.

Was sind Einfahröle? Du meinst, ob das erste Service nach 2000km gemacht worden ist. .... naja. ... davon gehe ich mal sehr stark aus.
Lada 4x4 21214/40/Y 1700i MPI, 2013
Benutzeravatar
woiffi
 
Beiträge: 71
Registriert: 29. Januar 2019, 09:49

Re: Lada 4x4 Österreich

Beitragvon christian@lada-ig.de » 30. Januar 2019, 12:15

woiffi hat geschrieben:ob das erste Service nach 2000km gemacht worden ist. .... naja. ... davon gehe ich mal sehr stark aus.
k.. ...der war nicht schlecht.... Du kannst eher davon ausgehen, daß es nicht gemacht wurde o--.
woiffi hat geschrieben:Ist nicht vom Händler sondern privat.

Schreib ich echt chinesisch?? :roll: k..
Ich meine nicht den Kauf jetzt...ich meine ob der ein Grauimport(Doifl) oder offiziell ( Lada D/AT) war :idea:
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16674
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Lada 4x4 Österreich

Beitragvon woiffi » 30. Januar 2019, 12:35

christian@lada-ig.de hat geschrieben:Ich meine nicht den Kauf jetzt...ich meine ob der ein Grauimport(Doifl) oder offiziell ( Lada D/AT) war


Aha, du fragst sachen, das weiß ich wirklich nicht. Aber dann kann man ja danach fragen!
Und ein ehemaliger "Grauimport" vom Doifl ist sehr viel schlechter?
Lada 4x4 21214/40/Y 1700i MPI, 2013
Benutzeravatar
woiffi
 
Beiträge: 71
Registriert: 29. Januar 2019, 09:49

Re: Lada 4x4 Österreich

Beitragvon STEVO » 30. Januar 2019, 13:22

7ooo,- für EZ 6 2013 finde ich einen stolzen Preis.
Da muss dann aber auch alles perfekt sein denke ich.
sind aber nur meine Gedanken bin kein Gutachter oder so.
Keiner vom Ladaclub Österreich in Deiner Nähe?
Beste Grüße
STEVO
NIVA BJ 2014,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,Silikonkühlwasserschläuche,Sportlenkrad mit Wolgaschiffchen,
Rockslider vom Offroad Hofi,Lüftersteuerung vom Beddong Andy,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de) optimiert,
Hutze und C-Säulen Abdeckungen von Frickas,script- on Getriebeölwanne,Ungarngummis,Gepulverte ORIGINALFELGEN ! KEINE Dotz !!!!!
.Zuschaltbares Tagfahrlicht _..,

VESTA Cross SW Luxus BJ 2020,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,
Sportluftfiltergehäuse,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de)optimiert.
STEVO
 
Beiträge: 429
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach

Re: Lada 4x4 Österreich

Beitragvon christian@lada-ig.de » 30. Januar 2019, 14:29

woiffi hat geschrieben:Und ein ehemaliger "Grauimport" vom Doifl ist sehr viel schlechter?
:shock:
Ich schreib tatsächlich chinesisch:
christian@lada-ig.de hat geschrieben:Dann ist es kein "offizieller" (eh wurscht)....aber man kann vor Ort, nach Probefahrt, damit den Preis drücken. Nach dem Motto: der war beim Kauf ja billiger

pl,,

Oida!
Wos haastn "eh wurscht"????

omm k..
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/ 2101 Bj.73/21044 Bj. 96/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06/ Caprice Bj.91/ BNP ST200 Bj.00

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 16674
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Lada 4x4 Österreich

Beitragvon STEVO » 30. Januar 2019, 19:17

Hallo Wolfgang,
Geb doch mal In der Sufu Anfängerfragen,bzw
Tulpinchen (Katja) ein.
Da bekommst Du wirklich klasse Informationen über unser GELIEBTES Fahrzeug.
Wenn DU nicht weiß was Einfahröle sind(wusste ich damals auch noch nicht)
Treibe Dich in Diesem Forum rum,
Hier hilft Dir jeder,wenn Du freundlich bist.
Dieses Forum ist KLASSE üiiii
NIVA BJ 2014,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,Silikonkühlwasserschläuche,Sportlenkrad mit Wolgaschiffchen,
Rockslider vom Offroad Hofi,Lüftersteuerung vom Beddong Andy,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de) optimiert,
Hutze und C-Säulen Abdeckungen von Frickas,script- on Getriebeölwanne,Ungarngummis,Gepulverte ORIGINALFELGEN ! KEINE Dotz !!!!!
.Zuschaltbares Tagfahrlicht _..,

VESTA Cross SW Luxus BJ 2020,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,
Sportluftfiltergehäuse,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de)optimiert.
STEVO
 
Beiträge: 429
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach

Re: Lada 4x4 Österreich

Beitragvon Balkansmoking » 30. Januar 2019, 19:34

ich fand vor gut einem jahr diesen thread sehr interessant. innerhalb dieser acht seiten befinden sich noch ausreichend schlagworte, nach denen man das forum durchsuchen kann.
Lada 4x4 1,7i
EZ 2011
Euro 5
Balkansmoking
 
Beiträge: 74
Registriert: 3. April 2018, 21:41

Re: Lada 4x4 Österreich

Beitragvon STEVO » 30. Januar 2019, 19:48

Balkansmoking hat geschrieben:ich fand vor gut einem jahr diesen thread sehr interessant. innerhalb dieser acht seiten befinden sich noch ausreichend schlagworte, nach denen man das forum durchsuchen kann.

Top Sebastian !!!
Wieder mal ein klasse Beispiel
wie ein Forum laufen kann/laufen sollte!!!
NIVA BJ 2014,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,Silikonkühlwasserschläuche,Sportlenkrad mit Wolgaschiffchen,
Rockslider vom Offroad Hofi,Lüftersteuerung vom Beddong Andy,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de) optimiert,
Hutze und C-Säulen Abdeckungen von Frickas,script- on Getriebeölwanne,Ungarngummis,Gepulverte ORIGINALFELGEN ! KEINE Dotz !!!!!
.Zuschaltbares Tagfahrlicht _..,

VESTA Cross SW Luxus BJ 2020,Vom V Jens gefettet,von Marco und Rene gewartet,
Sportluftfiltergehäuse,Steuergerät von tonnky(Daniel Vehlow,lada-tuning.de)optimiert.
STEVO
 
Beiträge: 429
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach


Zurück zu Kauf eines Lada Nivas

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast