Der Neue

Fragen zum kauf eines Lada Niva´s

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Der Neue

Beitragvon Euler » 24. April 2020, 22:06

Hallo Forum
5 Jahren streifte ich mit einem gebrauchten Taiga 4x4 durch die Wälder, damit ich noch viele Jahre dem Ruf der Wildnis folgen kann , habe ich mich zum Neukaufen eines neuen Lada 4x4 entschlossen welchen ich heute bei Jens abholte.
Vorgespräche und Bestellung über Email und Telefon lief sehr gut , Übergabe mit Fahrt zur „Zonengrenze“ war sehr informativ dabei lernte ich von Jens noch einiges über die Feinheiten des Lada Charakters. Das obligatorische Bild ist ein Muss. Der 360km Heimweg auf einer fast coronafreien Autobahn war ein Genus.
Nächste Woche kommen noch die Dotzfelgen ( von meinem Alten) mit neuen Reifen drauf,dann ist das Projekt Lada 4x4 abgerundet.
Grüße Martin
Dateianhänge
E769FBBD-9191-4D2A-9543-610DF63DD901.jpeg
E769FBBD-9191-4D2A-9543-610DF63DD901.jpeg (88.65 KiB) 1128-mal betrachtet
Euler
 
Beiträge: 10
Registriert: 21. August 2017, 21:39

Re: Der Neue

Beitragvon JayBee78 » 25. April 2020, 08:16

Glückwunsch zum Neuen!
Lada 4x4 EZ 08/2018 Euro6
JayBee78
 
Beiträge: 147
Registriert: 27. Januar 2018, 14:56
Wohnort: 75417

Re: Der Neue

Beitragvon Hardy » 25. April 2020, 09:24

Glückwunsch!....hat er schon das neue Armaturenbrett?
Lada 4x4 sw Bj.03/2019 6d Temp mit Eriba Troll 540 hinten dran , Daihatsu Trevis 0,9L Bj.2006
Bild
Benutzeravatar
Hardy
 
Beiträge: 102
Registriert: 17. März 2019, 17:40
Wohnort: Kleve

Re: Der Neue

Beitragvon MeinRanger » 25. April 2020, 10:27

Glückwunsch und Allzeit Gute Fahrt. :-)
Gruß Ringo


ETZ 150, Wartburg 353, Ford, Opel, VW, Ford Ranger und nun mit "neuen" Lada Niva 4x4 M2121 Euro 6 Bj.2018 von AET in Müncheberg :mrgreen:
MeinRanger
 
Beiträge: 64
Registriert: 21. Oktober 2017, 09:45
Wohnort: Oranienburg

Re: Der Neue

Beitragvon wikinger » 26. April 2020, 13:25

Gute Entscheidung! Viel Spaß mit dem "Neuen"!

Gruß
Lada 4x4 Urban, Bj.2018, Prins VSI 2.0, diverse Umbauten
wikinger
 
Beiträge: 198
Registriert: 11. Mai 2018, 13:27
Wohnort: Blaustein

Der Neue

Beitragvon Max2131 » 19. Juli 2020, 15:38

Hardy hat geschrieben:Glückwunsch!....hat er schon das neue Armaturenbrett?
Haben die 2020er mit dem neuen Armaturenbrett nicht die Umrandungen der Tür Scheiben in schwarz statt in chrom?

Viel Spaß weiterhin :) hat sich hoffentlich gut eingefahren.

Gesendet von meinem I4113 mit Tapatalk
2019er Lada 2131 4x4 Urban, mit Dotzfelgen und großem Dachträger
2006er 4x4 2121, LPG (KME) , ehemaliges Jagdfahrzeug
Benutzeravatar
Max2131
 
Beiträge: 101
Registriert: 25. September 2019, 15:27


Zurück zu Kauf eines Lada Nivas

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste