Weihnachten

Hier könnt ihr alles los werden.
Also nur zu....

Moderator: gcniva

Weihnachten

Beitragvon angelascholtz » 10. Dezember 2018, 09:47

Was macht für euch ein schönes Weihnachten aus?
angelascholtz
 
Beiträge: 28
Registriert: 16. November 2018, 15:27

Re: Weihnachten

Beitragvon angelascholtz » 10. Dezember 2018, 10:51

Da bisher noch niemand geantwortet hat, für mich ist das wichtigste das ganze Essen, die Deko und natürlich, dass die Familie mal wieder zusammen kommt.
angelascholtz
 
Beiträge: 28
Registriert: 16. November 2018, 15:27

Re: Weihnachten

Beitragvon I-T » 10. Dezember 2018, 11:33

Das mein Niva noch pünktlich vor der Bescherung auf dem Hof steht. :mrgreen:

Ansonsten eine schöne Zeit mit meiner Familie (ohne Verwandtschaft! :twisted: ) und leckeres Essen.
Zusätzlich noch Zeit zu haben um endlich mal wieder zu zocken. :wink:
Lada 4x4 21214 "M" Euro 6b Baujahr 2018
I-T
 
Beiträge: 162
Registriert: 16. November 2018, 15:36

Re: Weihnachten

Beitragvon Gibbs » 10. Dezember 2018, 12:04

Nun ... um ehrlich zu sein ... die drei Wochen Urlaub, die ich dann haben werden uuuu
- 4x4 - 2121(4) - MPI - 2006 - 1700ccm - EURO 4 -

112 - Wir machen Hausbesuche
Gibbs
 
Beiträge: 126
Registriert: 30. März 2018, 00:05
Wohnort: Gundelfingen

Re: Weihnachten

Beitragvon angelascholtz » 10. Dezember 2018, 12:25

Freue mich auch auf mein Urlaub
angelascholtz
 
Beiträge: 28
Registriert: 16. November 2018, 15:27

Re: Weihnachten

Beitragvon STEVO » 10. Dezember 2018, 23:38

Bitte nicht böse sein,
Ich mag Weihnachten am liebsten wenn es vorbei ist,
Es ist mir zu kalt,die Deko finde ich nicht schön,zur Arbeit fährt man im Dunkeln,
auf dem Rückweg ist es auch schon fast wieder Dunkel.
Liegt wahrscheinlich mehr am Wetter das ich Weihnachten nicht mag.
Geschenke brauchen wir nicht da wir uns übers Jahr das kaufen was wir uns gerade wünschen.
Und Leckeres Essen gibt es bei uns eigentlich auch immer,
sämtliche Tiere die bei vielen Familien unbedingt zu Weihnachten auf dem Teller liegen müssen
gibt es ganzjährig zu kaufen,fertig zubereitet im Lokal der Wahl,
oder beim Jäger, Bauern,Fischwirt etc.
Trotzdem,
Ich fange jetzt mal damit an, wenn auch sehr verfrüht
Euch allen ein schönes Weihnachtsfest nach Euren Wünschen,
und viel Gesundheit und Erfolg für das nächste Jahr und die Jahre danach.
Beste Grüsse
STEVO
Niva Bj 2014
Vom V Jens gefettet,
Von Marco und Rene
gewartet !!!!
STEVO
 
Beiträge: 269
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach

Re: Weihnachten

Beitragvon BJniva » 11. Dezember 2018, 00:36

STEVO hat geschrieben:Bitte nicht böse sein,
Ich mag Weihnachten am liebsten wenn es vorbei ist,
Es ist mir zu kalt,die Deko finde ich nicht schön,zur Arbeit fährt man im Dunkeln,
auf dem Rückweg ist es auch schon fast wieder Dunkel.
Liegt wahrscheinlich mehr am Wetter das ich Weihnachten nicht mag.
Geschenke brauchen wir nicht da wir uns übers Jahr das kaufen was wir uns gerade wünschen.
Und Leckeres Essen gibt es bei uns eigentlich auch immer,
sämtliche Tiere die bei vielen Familien unbedingt zu Weihnachten auf dem Teller liegen müssen
gibt es ganzjährig zu kaufen,fertig zubereitet im Lokal der Wahl,
oder beim Jäger, Bauern,Fischwirt etc.
Trotzdem,
Ich fange jetzt mal damit an, wenn auch sehr verfrüht
Euch allen ein schönes Weihnachtsfest nach Euren Wünschen,
und viel Gesundheit und Erfolg für das nächste Jahr und die Jahre danach.
Beste Grüsse
STEVO

...dem schließe ich mich in vollem Umfang an, das trifft zu 99,9% auf uns zu, nur zur Arbeit fahren muss ich nicht mehr .,.
Gruß Brigitte
Niva 2121, AHK, LPG/Prins, MS-Konservierung, EZ 05/08 -Niva 2131, AHK, LPG/Zavoli, MS-Konservierung, EZ hier 04/13-PLZ 47475
und Vesta Luxus für den Sohn
BJniva
 
Beiträge: 1240
Registriert: 27. Oktober 2008, 19:25

Re: Weihnachten

Beitragvon Epicuro » 11. Dezember 2018, 07:42

Seit bei Aldi/Lidl/ und Co Weihnachen kurz nach den Herbsferien ausgerufen wird, verfliegt für mich der ganze Zauber früherer Jahre. Gleiches gilt für Ostern, das in den Läden direkt nach Neujahr eingeleitet wird.
Für mich sieht das ganze nur noch nach Kommerz aus. Schade drum.
Da die Scheidung meiner Ex dummerweise auch in den Weihnachtsfeiertagen anfing(ein besserer Terminfiel ihr nicht ein) ist für mich persönlich auch nichts mehr zu feiern.
Heiligabend sitze ich mit meinen Söhnen an einem leckeren Essen, am 1 Weihnachttsfeiertag bin ich bei meinen Eltern, am 2. Weihnachtsfeiertag fange ich mit dem Jahresabschluß meiner Firma, der Hausnebenkostenabrechnung und sonstigem Klimbim, der zum Jahreswechsel gemacht werden muß, an. Ach so, Bereitschaaftsdienst in der Firma ist natürlich während aller Feiertage selbstverständlich.
Peter
Zuletzt geändert von Epicuro am 11. Dezember 2018, 22:12, insgesamt 1-mal geändert.
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
Lada Niva 4X4 M 07/2010 DEAX Chiptuning, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900 RN11
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 4016
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Weihnachten

Beitragvon lonche0 » 11. Dezember 2018, 08:39

Auch bei mir kommt es nicht so richtig rüber. Wir arbeiten 24/7
da erledigt sich das meiste eh von alleine. .-.
2131 Bj -> 2017 / Euro 6 / Voll Fett uuuu
lonche0
 
Beiträge: 44
Registriert: 14. September 2018, 07:21
Wohnort: NRW

Re: Weihnachten

Beitragvon I-T » 11. Dezember 2018, 11:27

STEVO hat geschrieben:Es ist mir zu kalt,die Deko finde ich nicht schön,zur Arbeit fährt man im Dunkeln,
auf dem Rückweg ist es auch schon fast wieder Dunkel.
Liegt wahrscheinlich mehr am Wetter das ich Weihnachten nicht mag.


Ich mag ja Kälte und Dunkelheit, liegt bestimmt an meiner schwarzen Seele. :twisted:

Vor allem nach dem Horror-Sommer 2018 sind die Tiere und wir dankbar für jeden solchen Tag.
Lada 4x4 21214 "M" Euro 6b Baujahr 2018
I-T
 
Beiträge: 162
Registriert: 16. November 2018, 15:36

Re: Weihnachten

Beitragvon omo » 11. Dezember 2018, 12:26

Nun ja, Weihnachten ist für mich die wichtigste (Umsatz) Zeit im Jahr! Aaaber, ich habe kaum Weihnachtsdeko im Laden, kein Dschingel Bälls und Santa-Gedöns und die meisten Kunden finden das gut und sprechen mich darauf an! Ansonsten: nach Weihnachten ist für mich die einzigste Urlaubszeit im Jahr, 14 Tage Laden zu, inkl. 3 Tage Inventur .,. LG Oliver
Niva M EZ09/12 €5
omo
 
Beiträge: 298
Registriert: 11. August 2012, 08:46
Wohnort: Keltern

Re: Weihnachten

Beitragvon Maikel » 11. Dezember 2018, 21:13

..Am 24.12 fahre ich immer
mit einem meiner Spaß
Mobile auf den Feldberg.

Simon Schwalbe, Mz Gespann,
Ural Gespann, Mz Solo, als auch der NIVA
stehen zur Verfügung.

Und nicht nur, dass ich so dem
Mittagessen, als anschließenden Kaffeekränzchen bei der Schwiegermutter auskomme, dass Beste daran ist,
auf dem Feldberg kommen an besagtem
Tag hunderte normale Menschen zusammen.

Am Abend freue ich mich dann in unserem Haus mit der Familie
unser Fest zu begehen.


https://m.youtube.com/watch?v=CX7BJaptphA

....................
Kleine Grusel Geschichte:


https://gloria.tv/video/fC4EUnZM7tLf4briFPdXSyTu4








Frohes Fest



Maikel
Zuletzt geändert von Maikel am 11. Dezember 2018, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß

Maikel

Garaschniki. 8)

-NIVA only 2010-

-NIVA Grauimport 2007 -



Bild
Benutzeravatar
Maikel
 
Beiträge: 839
Registriert: 18. Januar 2014, 19:50

Re: Weihnachten

Beitragvon lumpi » 11. Dezember 2018, 21:39

Epicuro hat geschrieben:Seit bei Aldi/Lidl/ und Co Weihnachen kurz nach den Herbsferien ausgerufen wird, verfliegt für mich der ganze Zauber früherer Jahre. Gleiches gilt für Ostern, das in den Läden direkt nach Neujhr eingeleitet wird.
Für mich sieht das ganze nur noch nach Kommerz aus. Schade drum.

Aaach, da muss man doch nicht mitmachen. Mich nervt das auch tierisch, dass sämtliche Anlässe übers Jahr immer mehr kommerzialisiert werden. Ich mach da einfach nicht mit, sondern mache aus Weihnachten genau das, was es für mich ist. Eine ruhige, besinnliche Zeit, in der ich meine Ruhe (in Familie) möchte.
Für mich als Erzgebirger gehören meine Raachermannln, de Peremett und die Schwibbögen in den Fenstern genauso dazu, wie ab und zu ein Räucherkerzchen (natürlich die originalen aus Crottendorf) und nach Möglichkeit ne ordentliche Hucke Schnee.

In diesem Sinne: macht aus der Adventszeit das, was sie für euch bedeutet. Manchmal ist es gut, wenn man sich zurück besinnt und den Stress, den einem die heutige Zeit aufdrängen möchte, einfach ignoriert ih,,
Lada 4x4, 21214, Bj. 2009, Euro 4
lumpi
 
Beiträge: 38
Registriert: 13. Januar 2017, 10:57

Re: Weihnachten

Beitragvon Markus K » 14. Dezember 2018, 17:00

Ich bin froh, dass man da ein Paar Tage frei hat. Lecker essen, mal ein Schlückchen trinken, mit alten Kumpels telefonieren. Zwischenzeitlich meldet sich der eine oder andere, der Schutzbriefhilfe braucht. Also alles in Ruhe kommen lassen. Und ganz wichtig: Kein Geschenketerror! .,.
Markus K
 
Beiträge: 584
Registriert: 13. März 2012, 09:33

Re: Weihnachten

Beitragvon Dan Palme » 14. Dezember 2018, 21:10

Für alle von euch die mit dem, was wir so gemeinhin als Weihnachten verstehen, nichts anfangen können und schon immer gefragt haben;
Warum wir Bäume Fällen um ihnen dann im Wohnzimmer beim sterben zu zusehen,

Warum Rentiere fliegen können und leuchtend-rote Nasen haben,

Warum der Weihnachtsmann durch den Kamin kommt,

Warum Geschenke unterm Baum liegen, und an Socken am Kamin hängen,

Warum alles Rot und Weiß ist??

https://youtu.be/m8IXYsLHZ-8


Besinnliche Zeit euch allen UND VIEEEEEEELLLL SCHNEEEEE
Lada 212140C "M" 2011 (Euro 5)
Benutzeravatar
Dan Palme
 
Beiträge: 243
Registriert: 22. Februar 2017, 15:54
Wohnort: Leipzig


Zurück zu Smalltalk in 2101-2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste