Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Hier könnt ihr alles los werden was euch schon immer bedrückte.
Also nur zu....

Moderator: gcniva

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon Marek » 1. Februar 2019, 10:41

@Alex
Mich gruselt nix mehr. ;)
Ne, Spaß! Ausprobieren ist immer gut, vorallem wenn es nix kostet, weil irgendetwas ohnehin rumliegt.

LG
Marek
Benutzeravatar
Marek
 
Beiträge: 220
Registriert: 2. März 2012, 01:09

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon schisser » 7. Februar 2019, 16:10

Moin,
jetzt wischt der Grüne wie´s soll. Nicht übern Rand hinaus, der Wischer schlägt auch nicht mehr ans Scheibengummi. Trotz 40er Scheibenwischer.
Weil ich´s sonst vergesse: Gruß an alle!
Lada Niva, schmutzig weiss Bj 2007
Lada Niva, grün, Bj 2005
GAZ 69 Bj 1957
schisser
 
Beiträge: 231
Registriert: 18. Dezember 2015, 12:37

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon Olitschka » 8. Februar 2019, 21:55

Heute mal die erste richtige Ventileinstellung vorgenommen nach der Einlaufphase der Neuteile.
Jetzt läuft der Motor endlich ohne Schwankungen im Leerlauf üiiii
Dann noch das Radlagerspiel vorne mal wieder eingestellt :roll: Muß unbedingt mal die anderen Achsschenkel mit den "guten" Radlagern einbauen...
Aber jetzt ist die Lenkung gleich viel direkter :mrgreen:
Was so ein bischen Spiel doch ausmacht 8)
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1513
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon Beddong » 9. Februar 2019, 06:03

Den kann man wieder auf den Block packen, schön grade und glatt.

Bild

Bild
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 5025
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon christian@lada-ig.de » 9. Februar 2019, 08:45

Sehr schöne Arbeit! So soll das aussehen!
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 15448
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon General » 9. Februar 2019, 16:12

Ok ich wars nicht. Aber jetzt ist bei mir auch der Umrüstsatz auf die Kupplungsgeber und -nehmerzylinder aus Metall verbaut und die Kunststoffteile liegen nun im Keller. Ich finde, die Kupplung geht jetzt etwas schwerer als vorher. Aber vermutlich nur ein Frage der Gewöhnung. Hauptsache das eine Bein wird jetzt nicht dickerer als das andere. pl,,
General
 
Beiträge: 683
Registriert: 1. November 2016, 15:59

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon Olitschka » 9. Februar 2019, 16:23

Echt ? Und dabei geht das Metall-Set schon wesentlich leichter wie das alte System.
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1513
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon General » 9. Februar 2019, 19:08

Ich habe neulich in einem 2008er gesessen und die Kupplung getreten, km - Stand 68 Tsd, bei Motor aus. Donnerlüttchen ging die schwer. Oder kaputt. Und nein, ich habe den nicht gekauft. pl,,
General
 
Beiträge: 683
Registriert: 1. November 2016, 15:59

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon DeutzDavid » 9. Februar 2019, 22:17

Gibt Autos da geht die Kupplung deutlich schwerer
Lada Niva Bj. 2009 (verkauft am 19.10.2019)

Audi A4 B6 Avant 1.6

Vitara ET 2.0 V6 Bj. 1997

Spar Diesel, Fahr Deutz
Benutzeravatar
DeutzDavid
 
Beiträge: 1233
Registriert: 23. August 2015, 20:29
Wohnort: Fuldaer Umland

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon Tannemann » 10. Februar 2019, 14:42

Endlich mal wieder einigermaßen Wetter:

Gestern Roststellen abgeschliffen und Vorbehandlung, heute grundiert. Irgendwann nächste Woche "lackieren".
Ford Thunderbird Coupé 429 1968, Ford Thunderbird Turbo Coupé 1983, Ford Crown Victoria LX 1996, Ford Expedition XLT 1998, Volvo C70 2,4 T 2001, Lada Niva 1,7i 2003, Volvo C70 D4 2010
Tannemann
 
Beiträge: 41
Registriert: 27. Juni 2015, 10:14

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon gloisner » 18. Februar 2019, 16:54

Heute Motoröl und Filterwechsel. Bei der Gelegenheit auf automatischen Kettenspanner umgerüstet. Den Kettenberuhiger kontrolliert und für gut befunden. Bremsflüssigkeit gewechselt.
Danke an alle Forumsmitglieder, die hier immer wieder ihr Wissen mit allen teilen. üiiii So sind die Arbeiten keine Hexerei mehr.
VG
Taiga 4x4, 09.2015
gloisner
 
Beiträge: 200
Registriert: 21. Februar 2017, 06:58

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon General » 21. Februar 2019, 16:14

Heute blinkte alles hin und her bei der fahrerseitigen Rückleuchte. Dachte schon irgendein Masseproblem. Natürlich nichts optisch gesehen, nur am Stecker von der Rückleuchte hin und hergeruckelt, ob der richtig sitzt. Und was soll ich sagen, schon ging wieder alles korrekt. Sachen gibts. ii..
General
 
Beiträge: 683
Registriert: 1. November 2016, 15:59

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon DeutzDavid » 22. Februar 2019, 17:42

Längslenker neu :mrgreen: Ging abwechslungsweise mal gut ohne feste Schrauben usw.

Bild

Bild
Lada Niva Bj. 2009 (verkauft am 19.10.2019)

Audi A4 B6 Avant 1.6

Vitara ET 2.0 V6 Bj. 1997

Spar Diesel, Fahr Deutz
Benutzeravatar
DeutzDavid
 
Beiträge: 1233
Registriert: 23. August 2015, 20:29
Wohnort: Fuldaer Umland

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon christian@lada-ig.de » 25. Februar 2019, 12:13

Heute auf der Richtbank:

Bild

Bild

Bild

...der wird wieder 8)
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 15448
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Was hab ich heut´geschraubt - oder alle Tage wieder

Beitragvon bulli1978 » 25. Februar 2019, 13:19

christian@lada-ig.de hat geschrieben:...der wird wieder 8)


Gut so, wäre sonst auch zu schade ö., !
Lada Niva 1600 Bj.1992
Jeep Cherokee XJ 2.5 Bj.1994
VW T2b Bj.1978
Spitfire 1500 Bj. 1978
Renault R4 Bj. 1971
Volvo P122S, Bj. 1967
Kawasaki W 650 Bj. 1999
Benutzeravatar
bulli1978
 
Beiträge: 289
Registriert: 13. Juli 2010, 09:15
Wohnort: Wuppertal

VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast