Ersatzteil

Na eben die Karosserie...

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Ersatzteil

Beitragvon Baubude0 » 28. Januar 2020, 19:02

Kein Lada Händler kann mir das Teil bestellen kennt jemand die Artikelnummer?
Dateianhänge
K800_LA 023.JPG
Hintere Fahrersitzauflage
K800_LA 023.JPG (119.39 KiB) 476-mal betrachtet
K800_LA 022.JPG
B lechteil
K800_LA 022.JPG (97.13 KiB) 476-mal betrachtet
K800_LA 021.JPG
wie rechts
K800_LA 021.JPG (82.81 KiB) 476-mal betrachtet
Niva 1,7i BJ.05/1998 Euro 2 SPI 21214
DB Sprinter 316, DB W124 230CE, SEAT AROSA 1998 alle mit TÜV und angemeldet
Baubude0
 
Beiträge: 23
Registriert: 25. Januar 2020, 20:56
Wohnort: 41541 Dormagen

Re: Ersatzteil

Beitragvon Notausgangparker » 28. Januar 2020, 19:16

Selber suchen:

http://www.ladawiki.de/index.php/Datei: ... g_Niva.pdf

Und demnächst bitte mal die Signatur mit Baujahr und Euronorm ausfüllen, dann hilfts sich leichter...
21214 Baujahr 2011 Euro 5 mit Prins LPG; kurzes VTG ; AHK 1,9; in Lada - Farbe 140 "Yashma"; Sterling Hochleistungsladeregler für AGM Exide; Permanentlüfter, Getriebeölwanne XL;

BMW R 100 GS, UAZ Hunter Bj. 2007 ( Baijah - Edition )

Gib einem Mann einen Fisch, und er wird einen Tag zu essen haben. Gib ihm eine Angelrute und er wird zuviel Bier trinken, sich in der Schnur verheddern, den Haken in der Nase stecken haben, ins Wasser fallen und hungrig und naß nach Hause gehen. Gib ihm eine Kiste Dynamit und er wird ein Dorf eine Woche lang mit Fisch versorgen.

Viele Grüße
Thomas - Kennzeichenabfahrer Pütnitz 2011
Benutzeravatar
Notausgangparker
 
Beiträge: 1750
Registriert: 20. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Nuthetal

Re: Ersatzteil

Beitragvon Baubude0 » 28. Januar 2020, 19:27

Habe ich auch aber da ist die hintere Brücke nicht drin. :shock:
Niva 1,7i BJ.05/1998 Euro 2 SPI 21214
DB Sprinter 316, DB W124 230CE, SEAT AROSA 1998 alle mit TÜV und angemeldet
Baubude0
 
Beiträge: 23
Registriert: 25. Januar 2020, 20:56
Wohnort: 41541 Dormagen

Re: Ersatzteil

Beitragvon Pilz » 28. Januar 2020, 19:44

Doch, Seite 480 Nr.3

Gibt es halt nicht einzeln, sondern nur den gesamten Bodenquerträger.

Grüsse
Stefan
21214 BJ 2018 Taiga €6 / Transkarpatenbeschädigter / Prinzessinwegmacher
Benutzeravatar
Pilz
techn. Assistent
 
Beiträge: 742
Registriert: 12. Oktober 2017, 14:59
Wohnort: Hückelhoven

Re: Ersatzteil

Beitragvon Beddong » 28. Januar 2020, 19:45

Auch wenn 1600er da steht, müsste das sein. Das die Nummer: 21213-5101160
https://ladapower.com/catalog/niva-1600/body-parts/lada-niva-floor-crossmember-detail

Hey Pilz, bist ja ganz rot...Glückwunsch!
Guude, de Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 5536
Registriert: 5. August 2014, 21:52
Wohnort: PLZ 36269

Re: Ersatzteil

Beitragvon Baubude0 » 28. Januar 2020, 20:20

Danke für die schnelle Beantwortung
Niva 1,7i BJ.05/1998 Euro 2 SPI 21214
DB Sprinter 316, DB W124 230CE, SEAT AROSA 1998 alle mit TÜV und angemeldet
Baubude0
 
Beiträge: 23
Registriert: 25. Januar 2020, 20:56
Wohnort: 41541 Dormagen

Re: Ersatzteil

Beitragvon BabuschkasEnkel » 28. Januar 2020, 21:20

Wenn ich mir die Bilder oben und den Preis für das Blechteil ansehe, denke ich das hier hat ein besseres Preisleistungsverhältnis... Ein Schraubstock, 2 bis 3 Hämmer und etwas Holz oder auch Metallschrott als Matritze in der Werkstatt vorrausgesetzt ih,,

Ist aber natürlich nicht orischinool pl,,
Gruß Philipp


unterwegs mit Mamas LADA 4x4;Bj. 4/2018; 1700 MPI Euro 6 "Babuschka"
und demnächst wieder mit dem T4 syncro 1997; 2,4l AAB "Pepperone"
Ansonsten:
Porsche Diesel P122; Bj. 1957 "Ferdinand" mit Frontlader
Neckermann Super Mosquito 1970/71 im fast originalen Zustand und läuft!
Diverse Fahrräder von 1945 bis heute
BabuschkasEnkel
 
Beiträge: 471
Registriert: 31. August 2018, 15:24
Wohnort: 21406

Re: Ersatzteil

Beitragvon Baubude0 » 28. Januar 2020, 21:59

Ich werde mal de Sitz Einbauen dann die Höhe messen und aus 4Kantrohr ein Teil feilen, wenn das nix wird werde ich zum teuren Ersatzteil greifen müssen.
Mich ärgert nur das ich 95% nicht benötige.
Niva 1,7i BJ.05/1998 Euro 2 SPI 21214
DB Sprinter 316, DB W124 230CE, SEAT AROSA 1998 alle mit TÜV und angemeldet
Baubude0
 
Beiträge: 23
Registriert: 25. Januar 2020, 20:56
Wohnort: 41541 Dormagen


Zurück zu Karosserie in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste