Dachzelte und alles was damit zusammen hängt :)

Dachzelte, Wohnanhänger, Anhänger und sonstigen Camping bedarf

Moderator: gcniva

Re: Dachzelte und alles was damit zusammen hängt :)

Beitragvon Ostbock-Jens » 14. Februar 2017, 08:05

Ein einfacher Träger für die Regenrinne mit 2 Querstreben taugt am besten. Auf dem "großen" Lada Träger kannst du das wegen der seitlichen Bügel nicht gescheit befestigen.

Willst du echt das Overland nehmen? Bedenke, wenns regnet und du aussteigst wirst du direkt nass und es regnet rein weil die Eingänge an der Schräge sind und da kein Vordach oder ähnliches ist! :idea:
Lada Niva M, €5, kein ABS, Ez. 12/2011 <- reines Sommer-Spaßauto
Dacia Dokker LPG <- Alltagsbegleiter
Lada Nova GL Kombi [21044] <- Rolling Restoration
Ford Escort RS1600 ohne i <- Auf dem Wege der Auferstehung

Auto-Zeitung hat geschrieben:Schließlich besteht das Modell-Programm des deutschen Importeurs aus der 1er und 2er-Baureihe, die jeweils mit Stufen-, Kombi- und Schrägheck zu haben sind, sowie aus dem knorrigen Geländewagen Niva, der fast so unverwüstlich scheint wie Keith Richards und der wie der greise Rolling Stone vermutlich sogar Atomschläge unbeeindruckt überstünde
Benutzeravatar
Ostbock-Jens
 
Beiträge: 714
Registriert: 13. November 2011, 19:46
Wohnort: Ruppichteroth

Re: Dachzelte und alles was damit zusammen hängt :)

Beitragvon nivadude » 14. Februar 2017, 22:52

Hi Jens,

danke für die Info. Das Overland Zelt hat mich nach Besichtigung unterschiedlicher Zelte qualitativ überzeugt. Die Dachhaut am Einstieg lässt sich aufstellen und ein ergänzendes Vorzelt ist ebenfalls geplant. Ansonsten ist das Zelt absolut dicht. Außerdem soll das Zelt ausschließlich im Sommer bei gutem Wetter zum Einsatz kommen. Kannst Du ein einen hochwertigen Träger mit einer Befestigung an der Regenrinne empfehlen?

Gruß

Martin
Lada 4x4 Urban, 4/2017, Euro 6
Toyota Corolla, Bj. 2004 / Honda Xl 250 K0, Bj. 1974 / Simson Schwalbe KR 51/2L Bj. 1982
nivadude
 
Beiträge: 13
Registriert: 10. Dezember 2015, 16:20

Re: Dachzelte und alles was damit zusammen hängt :)

Beitragvon powdersnow » 3. Januar 2018, 23:25

Hat jemand Bilder von dem Aufstelldach ausgeklappt? Oder kennt jemand so einen Umbau?

Bild

Hier gibts einige hübsche Wägelchen zu bestaunen: klick


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj. 86, ca.180tkm / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.70tkm / Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit übertrifft. Auf der Welt wird es nur noch eine Generation aus Idioten geben. Albert Einstein
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8708
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Dachzelte und alles was damit zusammen hängt :)

Beitragvon Fisch » 4. Januar 2018, 00:28

powdersnow hat geschrieben:Hat jemand Bilder von dem Aufstelldach ausgeklappt? Oder kennt jemand so einen Umbau?

- Hi Jakob, ja, schöne Wägelchen! danke für den Link!
- Aber ich glaub das ist kein Aufstelldach!
- Das ist lediglich ein "high roof" (hohes Dach)!

- Das haben viele Norwegische Nivas.
- Das hatte etwas mit der Einstufung des Fahrzeugs zu tun (Mindesthöhe = Zulassung als "Truck" o.ä.).
- Viele Nivas fahren dort in Norwegen heute noch so rum (oder besuchen uns zum internationalen Treffen .v. ).

Lieben Abendgruß,
Fisch
Lada Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas) | UAZ 2206 BJ 16 ("OLGA") | BNC @ YouTube | Fisch @ Lomography
Benutzeravatar
Fisch
 
Beiträge: 2391
Registriert: 2. Oktober 2009, 19:46
Wohnort: Berlin

Re: Dachzelte und alles was damit zusammen hängt :)

Beitragvon Kauknochen » 4. Januar 2018, 18:14

Am besten sind die Mangels-Felgen- einfach L E C K E R ! ! !

Gruß

Kauknochen
Besitzer 4x4 EZ 03/2017, MS, AHK, Sommerpuschen: original Pirellis, läuft top - Forum hilft...
Kauknochen
 
Beiträge: 467
Registriert: 15. Dezember 2016, 23:13
Wohnort: in der Mitte vom Süden

Re: Dachzelte und alles was damit zusammen hängt :)

Beitragvon wilwolt » 18. Mai 2018, 07:27

Gestern gekauft, freu mich wie Bolle... uuuu Pfingsten ist anzelten, egal wie das Wetter wird :mrgreen:

Es ist ein Columbus Autohome small.
Dateianhänge
02.jpg
02.jpg (197.93 KiB) 319-mal betrachtet
01.jpg
01.jpg (92.75 KiB) 319-mal betrachtet
LADA Niva 1,7i
Mazda MX 5
KAWA W 650 Gespann
SUZI DR 650
Dnepr K750 Gespann
Simson Spatz
wilwolt
 
Beiträge: 61
Registriert: 16. Dezember 2011, 18:11

Vorherige

Zurück zu Camping , Anhänger in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste