Edelrost

Bilder eben

Moderator: gcniva

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 5. Juni 2019, 09:58

Kommt Isolierung 10 mm - 20 mm dran -> geklebt. Aber erst nach Mollen, die Drucker sind so lam und ich werde noch einiges anpassen müssen, Hauptsache die Funke funktioniert!
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4758
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 10. Juni 2019, 07:26

Mal nen kurzer Bericht vom Motor und dem IZH-VTG...
Also das mit dem Motor funktioniert schon mal prächtig. Verbrauch is auch auf der Autobahn...Langstracke...absolut i.O. und auch der Durchzug im höheren Drehzahlbereich ist merklich besser.
Leider hat sich auf der Fahrt nach Molln ein penetrantes Kreischen entwickelt...der Letzte in der Kollone wusste genau wann ich aus dem Tunnel draußen war. .,,.
Dann 50km vor Molln war das Ponny der Meinung den 5. Gang über Bord schmeißen zu müssen. pl,,
Heim zus ging's mit 80 über die AB direkt auf die Bühne um das Getriebe zu tauschen, da wir davon ausgingen das der Motor den 5. Gang gefressen hatte und daher auch das Kreischen kommt.
Typisher Fall von denkste. pl,,
Ausgangsflanschmutter vom H-Getriebe war lose...festziehen und siehe da, da war er wieder der 5. Gang.
Das Kreischen kommt vom VTG, das allerdings im ausgebauten Zustand keinerlei Mängel aufwieß. Dreht leicht durch, kein Abrieb im Öl. Sehr komisch.
Dem werde ich dann noch mal daheim auf den Grund gehen müssen, weil so wie jetzt ist die Karre nur für Taube fahrbar.
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4758
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Fanto » 10. Juni 2019, 08:45

Owei
Multi(02/2009)87000Km:Zweimaliger Karpatenveteran/Alpencrosser/kurzes VTG/Winde/BJS/perm Lüfter/Rockslider/Autom100% SperreHA/Lima oben;Deutz F2L612/5NK Baujahr 57 ; REX RS450 23`800 Km Baujahr 2006;Ichnehmmichauchnichtimmersoernst
Benutzeravatar
Fanto
 
Beiträge: 3539
Registriert: 20. November 2010, 20:03
Wohnort: Frankfurt am Main

Edelrost

Beitragvon Sascha696 » 10. Juni 2019, 22:31

Beddong hat geschrieben:Das Kreischen kommt vom VTG, das allerdings im ausgebauten Zustand keinerlei Mängel aufwieß. Dreht leicht durch, kein Abrieb im Öl. Sehr komisch.
Dem werde ich dann noch mal daheim auf den Grund gehen müssen, weil so wie jetzt ist die Karre nur für Taube fahrbar.


Ich kenne da jemanden der Ahnung vom VTG hat.. der hat meins auch zusammen gebaut und das ist jetzt leiser als das Original.. den solltest du mal fragen ob er dir helfen kann.
(Kopfeinziehundweg)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß Sascha

Lada Niva EZ:01.2017 (LKW) BSP
BMW 535 xdT
Sascha696
 
Beiträge: 77
Registriert: 26. November 2016, 11:46
Wohnort: Langwedel

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 11. Juni 2019, 08:06

Den Typ kenn ich, der jammert mir dann wieder die Ohren voll von wegen "schon wieder das ganze Gelumpe zerlegen" ö., ... k..
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4758
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 12. Juni 2019, 07:25

Hatte doch noch vor Molln geklappt. Der Mittelteil mit Licht, Funke, Musik und Zündung funktioniert sehrgut. Einzig die LEDs der Schalter muss ich noch ein wenig dimmen, das stört im Dunkeln.

Bild

Bild
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4758
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 12. Juni 2019, 10:09

Nach der "tinnitalen" Heimfahrt kommt man nun unweigerlich auf das Thema Isolierung! Klar gegen Schall hilft eigentlich nur Masse, aber auf Alubutyl hab ich keinen Bock. Daher was leichteres, aber was nun genau? Armaflex, Kaiflex oder K-Flex...wer die Wahl hat, hat die Qual pl,,
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4758
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Olitschka » 12. Juni 2019, 10:35

Am Himmel hab ich Armaflex.
Dämmt astrein, im Sommer kommt man nicht vor Hitze um und im Winter hält die Wärme innen lange.
Einziger Nachteil den ich sehe, die Oberfläche ist sehr empfindlich.
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1486
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 12. Juni 2019, 14:42

Das ist mir dummerweise bekannt, und aus dem Grund schwebt mir ein ganz böser Gedanke vor dem geistigen Auge umher...Ich hab noch ne ganze Menge Kunstleder am Boden... pl,, pl,, pl,,
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4758
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon Olitschka » 12. Juni 2019, 19:10

Hab ich auch noch was von liegen :wink: und werde das mal irgendwann nach den ganzen anderen Baustellen drüberkleben.
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 1486
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: Edelrost

Beitragvon michaniva » 12. Juni 2019, 20:09

Beddong hat geschrieben:Ich hab noch ne ganze Menge Kunstleder am Boden... pl,, pl,, pl,,

Kunstleder ist prima, haben wir ja im Wohnwagen auch verarbeitet

Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
michaniva
 
Beiträge: 615
Registriert: 5. April 2008, 11:13
Wohnort: 99974 Kaisershagen

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 12. Juni 2019, 20:52

Bei meiner Möhre wären alte Kartoffelsäcke wohl Stilechter. k..
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4758
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon STEVO » 12. Juni 2019, 21:01

Beddong hat geschrieben:Bei meiner Möhre wären alte Kartoffelsäcke wohl Stilechter. k..

Schimpf Dein schönes Fahrzeug nicht Möhre ü..
Tolles Gerät,mit hoffentlich wieder 5 Vorwärtsgängen.
Beste Grüße
STEVO
Niva Bj 2014
Vom V Jens gefettet,
Von Marco und Rene
gewartet !!!!
STEVO
 
Beiträge: 283
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach

Re: Edelrost

Beitragvon Beddong » 12. Juni 2019, 21:09

Is ja auch nicht böse gemeint, nur muß er der Zeit eine optische und technische Durststrecke durchstehen...aber das kennt er ja schon.
Ja hat wieder alle Gänge. üiiii
Liebe Grüße
Andy
Warum einfach wenn´s auch "richtig" geht!
BSP-Niva
BMW X5 3.0d "Dickschiff"
Benutzeravatar
Beddong
 
Beiträge: 4758
Registriert: 5. August 2014, 21:52

Re: Edelrost

Beitragvon novydoc » 12. Juni 2019, 23:53

@ albutyl :auch keinen Bock mehr

Gruß
novydoc
Dateianhänge
IMG_6386.cvjpg.jpg
IMG_6386.cvjpg.jpg (228.06 KiB) 410-mal betrachtet
novydoc
 
Beiträge: 14
Registriert: 1. Mai 2018, 19:21

VorherigeNächste

Zurück zu Bilder in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast