Vesta Kombi

Hier könnt ihr alles los werden.
Also nur zu....

Moderator: gcniva

Vesta Kombi

Beitragvon Suby » 4. August 2018, 17:05

Moin
Hab mir einen im May bestellt, Liefertermin sollte in 4 Wochen sein, jetzt soll es November, Dezember werden, das ist über ein halbes Jahr.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NIVA / UAZ / Dacia / GT86 / Seat
Benutzeravatar
Suby
 
Beiträge: 59
Registriert: 13. Februar 2008, 06:09
Wohnort: Tostedt

Re: Vesta Kombi

Beitragvon tonnky » 4. August 2018, 17:22

als wenn das nicht schon schlimm genug wäre was Ihr hier schreibt.... ist Lada-Deutschland nicht mal in der Lage die Papiere von einem "Jahreswagen" innerhalb einer Woche zu zustellen.
Bei telefonischer Anfrage hieß es pampig Privatpersonen geben wir keine Auskunft. Nach dem ich dann auch etwas direkter wurde und den netten Herrn darauf hingewiesen habe das ich zwar Privatperson aber dennoch Kunde bin wurde er "etwas" freundlicher und gab dann Auskunft.
Ich warte jetzt seit knapp 2 Wochen auf die Papiere vom gekauften Fahrzeug. (Limousine) Fahrzeug steht beim Händler und kann nicht abgeholt werden weil die Papiere fehlen. ioi.

Jetzt hoffen wir auf Abholung in der nächsten Woche o--.
Grüße Daniel

tonnky@me.com
http://www.lada-tuning.de
Lada Vesta Luxus Bj. 01/2018 (Limousine)
Niva 1.7i 4x4 Bj.2003 Euro3
Lada Kalina 1118 BJ.2007 Euro4
Lada 2101 Bj.1978 Blau
MZ TS 250 BJ.1983
Benutzeravatar
tonnky
 
Beiträge: 204
Registriert: 5. September 2016, 12:31
Wohnort: Mainhardt

Re: Vesta Kombi

Beitragvon Markus K » 5. August 2018, 18:36

Hi Daniel,
das ist eben Lada-Deutschland. Nicht mehr, als ein mittelständiges Autohaus (die vom Verkauf eines Fahrzeugtyps leben). Da ist nichts mit Kundentelefon, Serviceabteilung usw. Ein Kunde von mir verzweifelt fast wegen seines Garantieschadens. Er wird nie mehr einen Lada kaufen, zumindest, so lange sich diese Strukturen nicht geändert haben.
Markus K
 
Beiträge: 453
Registriert: 13. März 2012, 09:33

Re: Vesta Kombi

Beitragvon tonnky » 6. August 2018, 04:16

Markus K hat geschrieben:Er wird nie mehr einen Lada kaufen, zumindest, so lange sich diese Strukturen nicht geändert haben.


Hoffen wir mal das die in Buxtehude das mal in den Griff bekommen. Wäre doch schade wenn deswegen niemand mehr einen Lada kaufen möchte omm
Grüße Daniel

tonnky@me.com
http://www.lada-tuning.de
Lada Vesta Luxus Bj. 01/2018 (Limousine)
Niva 1.7i 4x4 Bj.2003 Euro3
Lada Kalina 1118 BJ.2007 Euro4
Lada 2101 Bj.1978 Blau
MZ TS 250 BJ.1983
Benutzeravatar
tonnky
 
Beiträge: 204
Registriert: 5. September 2016, 12:31
Wohnort: Mainhardt

Vesta Kombi

Beitragvon Suby » 7. August 2018, 20:56

Moin
Ich hab nur mit der langen Wartezeit beim Vesta ein Problem.
Fahre seit fast 12 Jahren Lada und hab nie Schwierigkeiten mit den Service bei Lada Deutschland in Neu Wulmstorf gehabt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NIVA / UAZ / Dacia / GT86 / Seat
Benutzeravatar
Suby
 
Beiträge: 59
Registriert: 13. Februar 2008, 06:09
Wohnort: Tostedt

Vorherige

Zurück zu Smalltalk in 2101-2172

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste