Niva2121 Sicherung 10 fliegt ständig raus

Was mit strom zu tun hat

Moderator: gcniva

Niva2121 Sicherung 10 fliegt ständig raus

Beitragvon Nemann » 11. Juli 2018, 09:11

Hallo, ich hoffe ihr könnt helfen.
Ich wollte eigentlich zum TÜV und anscheinend hat mein geliebter Lada das mitbekommen und will mich vorher noch auf die Probe stellen. Nach spontanem Defekt des Blinkrelais (gewechselt und alles wieder gut) habe ich festgestellt, dass die Hupe nicht mehr will. Und ein Blick auf die Sicherungen zeigte, dass Nr. 10 sich verabschiedet hatte. Innenraumbeleuchtung, Bremslicht funktioniert also auch nicht. Sicherung gewechselt und es funktionierte wieder alles. Für ca. 30km. Ich habe mehrmals gebremst, Hupe hat auch mehrmals funktioniert und das Licht (Innenraum) leuchtete auch eine ganze Weile. Und plötzlich flog die Sicherung während der Fahrt raus. Jetzt bin ich auf der Suche nach dem Fehler. Dritte Bremsleuchte ist nicht die Ursache. Da musste ich mal die Kabel neu verbinden und dachte, dass es daran liegen könnte. Sicherung fällt auch raus, wenn Sie abgeklemmt ist. Bei der Beschreibung von Sicherungen Nr. 10 stand noch "Dose Motorraum". Ist mir absolut unbekannt. Wo kann ich die finden. Wenn meine Recherche richtig war, dann gab oder gibt es diese Dose für eine Lampe, die mal zum Reparatur-Set gehört hat. Diese Dose soll wohl etwas anfällig für Feuchtigkeit gewesen sein und möglicherweise ist der Fehler dort zu finden. Vielleicht habt ihr aber auch eine andere Idee. Bevor ich mich durch den gesamten Kabelbaum grabe, habe ich gehofft, dass ihr vielleicht ein paar Erfahrungswerte einbringen könnt und mögliche Schwachstellen benennt, an denen ich vielleicht als erstes nach dem Fehler schaue.
Vor gut zwei Wochen habe ich die Scheinwerfer und die Höhenverstellung gewechselt. Dafür musste ich natürlich an den Kabelwürsten rund um die Sicherungen einiges bewegen. Dort habe ich noch nichts gefunden, das sichtbar defekt ist.

Besten Dank für etwaige Hilfen.
LADA NIVA 4x4 only BJ 2009 / EURO 4 / Benziner
Nemann
 
Beiträge: 2
Registriert: 11. Juli 2018, 08:40

Re: Niva2121 Sicherung 10 fliegt ständig raus

Beitragvon peregrino » 11. Juli 2018, 09:55

Vorstellung, https://www.youtube.com/watch?v=BX1B0aAAezw
und Signatur wären hilfreich um dir zu helfen!
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 655
Registriert: 25. April 2017, 09:27

Re: Niva2121 Sicherung 10 fliegt ständig raus

Beitragvon Epicuro » 11. Juli 2018, 14:15

Anhängerkupplung verbaut?
Wenn ja, mach mal die Steckdose auf.
Peter
"Wann ist aus Sex & Drugs & Rock 'n' Roll eigentlich Veganismus, Laktose-Intoleranz und Helene Fischer geworden?"Lemmy Kilmister
Lada Niva 4X4 M 07/2010 DEAX Chiptuning, Hyundai Genesis Coupe BK 38 BTR Tune, Ford Transit 2.2 TD, Beyerland Vitess 380/2, Yamaha TDM 900
Bild
Benutzeravatar
Epicuro
 
Beiträge: 3725
Registriert: 16. Juli 2010, 14:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Niva2121 Sicherung 10 fliegt ständig raus

Beitragvon Nemann » 12. Juli 2018, 09:09

@ peregrino: Hoffe die Signatur ist so ausreichend und Danke für den Hinweis.

@ Epicuro: Tatsächlich ist eine Anhängerkupplung verbaut. Die letzten neun Jahre haben den Schrauben nicht gut getan. Habe die Buchse nicht wie gewollt aufbekommen. Da muss ich mit der Flex ran. Dabei habe ich aber festgestellt, dass die Isolierung des Kabels an einer gut 2cm langen Stelle abgerieben ist. Die Adern lagen schön frei. Die Stelle war gut versteckt hinter der Hitzeisolierung in der Nähe des Auspuffs. Fürs Erste hat Isolierband das Problem behoben. Sicherung fällt vorerst nicht mehr raus. Von daher ist das Problem gelöst und ich sage: "Danke!"
LADA NIVA 4x4 only BJ 2009 / EURO 4 / Benziner
Nemann
 
Beiträge: 2
Registriert: 11. Juli 2018, 08:40

Re: Niva2121 Sicherung 10 fliegt ständig raus

Beitragvon peregrino » 12. Juli 2018, 09:27

Signatur

Super! üiiii
Bis dahin Olaf
Letzter Auf Der Autobahn -Taiga Bj.2016./ 6€ Norm

Hist.:Simson Star,RT125,ES250,Trabant601,Wartburg353(24Jahre ohne Gurte hint.),Manta,Honda Concerto,Nissan Almera, uuuu Lada Taiga
Benutzeravatar
peregrino
 
Beiträge: 655
Registriert: 25. April 2017, 09:27


Zurück zu Elektrik in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste