Lada 2107

Hier könnt ihr alles los werden was euch schon immer bedrückte.
Also nur zu....

Moderator: gcniva

Re: Lada 2107

Beitragvon grillelindi » 12. August 2018, 08:21

So ersten 200km am Stück gefahren und viele Sachen festgestellt.


Ist das normal beim spi das ich immer erst Gas geben muss (Zwischengas) bevor ich losfahren kann. Ohne diese Maßnahme will er gar nicht. Ausser ausgehen pl,, der Rest sind viele Kleinigkeiten die zu beheben sind . Wassertemperatur zeigt er mir viel zu wenig an. Tankanzeige ist wie beim niva auch nur ein schätzometer. Naja die meisten Fragen werde ich bestimmt in MD stellen nur schlecht das ich mein Kind mitnehmen muss. Hoffe das ich trotzdem ein wenig Zeit finde um anständie Gespräche zu führen.
Gruss Christian

Niva MPI ne Grauer EZ 08.2003 60t km und jetzt auch mit Öil of Olaf ,Radlager XXL ,ein Schnorchel und Gechipten Steuerteil
Trabant 1.1 als Cabrio mit einspritzer
Qeck Junior Baujahr 1987 Top Teil :-)
Benutzeravatar
grillelindi
 
Beiträge: 706
Registriert: 5. September 2012, 17:17
Wohnort: Sexy Anhalt

Re: Lada 2107

Beitragvon christian@lada-ig.de » 12. August 2018, 08:49

grillelindi hat geschrieben:Ist das normal beim spi das ich immer erst Gas geben muss (Zwischengas) bevor ich losfahren kann. Ohne diese Maßnahme will er gar nicht. Ausser ausgehen

Nein
Mach mal den Temp-Sensor neu http://www.ebay.de/itm/Temperaturfuhler ... 5d33b0492f

Sind die drei kleinen Schläuche an der Einspritzeinheit heile?
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13529
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Lada 2107

Beitragvon grillelindi » 12. August 2018, 15:13

Wo sitzt dieser Sensor ??? Ist das der ? Der im Motor neben der Zündkerze sitzt???? Der mir auch die Anzeige im Armaturenbrett mit Informationen versorgt????
Gruss Christian

Niva MPI ne Grauer EZ 08.2003 60t km und jetzt auch mit Öil of Olaf ,Radlager XXL ,ein Schnorchel und Gechipten Steuerteil
Trabant 1.1 als Cabrio mit einspritzer
Qeck Junior Baujahr 1987 Top Teil :-)
Benutzeravatar
grillelindi
 
Beiträge: 706
Registriert: 5. September 2012, 17:17
Wohnort: Sexy Anhalt

Re: Lada 2107

Beitragvon christian@lada-ig.de » 12. August 2018, 15:46

grillelindi hat geschrieben:Der im Motor neben der Zündkerze sitzt???? Der mir auch die Anzeige im Armaturenbrett mit Informationen versorgt????

Der ist doch wurscht. Kann man neu machen, wenn man die Temp-Anzeige gut findet( ist aber oft ein elektrisches Problem im Instrument)

Wenn der SPI nicht läuft, ist oft der Temp-Sensor defekt (gerne auch der Speedsensor unten am VTG)....und der sitzt genau da, wo er beim MPI - Niva auch sitzt.
Am Wasseranschluß rechts vorne am am Kopf.
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13529
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Lada 2107

Beitragvon grillelindi » 12. August 2018, 17:34

Sache gehe ich auf den Grund.


Ein Schlauch der runter zum Öl messtaab geht war angerissen habe diesen ein Stück eingekürzt und wieder montiert. Werde mir den Temperaturen Sensor noch holen und nach und nach alles austauschen um den Fehler zu finden. Hoffe das es mit dem neben Luft ziehen durch den Schlauch nun auch schon ein Fehler war.


Danke Christian für deine Geduld um mir immer wieder auf die Sprünge zu helfen
Gruss Christian

Niva MPI ne Grauer EZ 08.2003 60t km und jetzt auch mit Öil of Olaf ,Radlager XXL ,ein Schnorchel und Gechipten Steuerteil
Trabant 1.1 als Cabrio mit einspritzer
Qeck Junior Baujahr 1987 Top Teil :-)
Benutzeravatar
grillelindi
 
Beiträge: 706
Registriert: 5. September 2012, 17:17
Wohnort: Sexy Anhalt

Re: Lada 2107

Beitragvon christian@lada-ig.de » 12. August 2018, 19:19

grillelindi hat geschrieben:Ein Schlauch der runter zum Öl messtaab geht war angerissen habe diesen ein Stück eingekürzt und wieder montiert.

Astrein!
grillelindi hat geschrieben: Hoffe das es mit dem neben Luft ziehen durch den Schlauch nun auch schon ein Fehler war.
Ganz sicher sogar
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+90/ 2101-2106 Bj.75-93/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ MB W210K 2,9TD Bj.98/ GrandMa Bj.96+97/PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ Explorer Bj.99

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 13529
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Vorherige

Zurück zu Smalltalk in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste