Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Hier könnt ihr euch Vorstellen.

Moderator: gcniva

Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon lonche0 » 14. September 2018, 09:49

Hallo,

Hier eine / meine Vorstellung
Name : Detlef Beck
Alter : 50+
Bundesland : NRW
Stand : glücklich Verheiratet ( falls sich das aufgrund meines Vorhabens nicht ändert )

Leider bin ich noch nicht mit einem Niva ausgestattet, möchte dies aber demnächst tun ( falls ich das bei meiner besseren Hälfte noch vernünftig argumentieren kann )
Evtl. habe ich aber doch vorab noch die eine oder andere Frage die ich stellen müsste ( oder in anderen Beiträgen schon gestellt worden sind ). Aus diesem Grund die kurze Vorstellung
Mein Vorhaben, der Erwerb eines 5 Türers Urban oder 4X4, wobei sich manchmal zumindest für mich, der Unterschied ( von der Stoßstange abgesehen ) nicht komplett erschließt.

Viele Grüße
Detlef
lonche0
 
Beiträge: 6
Registriert: 14. September 2018, 07:21

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon city10 » 14. September 2018, 10:23

Hi Detlef,
also meine bessere Hälfte hat den Wagen gut angenommen, in der Stadt ist sie damit glücklich. Auf der Autobahn mussten die Verkleidungen an der C-Säule dran damit es innen leiser wurde. Und noch wichtig ist der direkte Tausch des Heizungsventiles gegen das Keramikventil, sonst dauernd Geschimpfe über die Heizung.
Wie ich meinen Urban 2016 gekauft habe war der Unterschied zum 4x4 die anderen Sitze mit Sitzheizung, elek.Fensterheber und beheizbare und elek. verstellbare Außenspiegel und ich glaube auch die Mittelkonsole.
Mein Fazit, sehr zufrieden mit der einfachen Technik und geht abseits der Strasse wie sau.
Von wo aus NRW bist du?

Gruß Eckhard
Lada Urban Bj. 09.16 -- 21214 -- 215/75.15 auf DOZ 6*15 -- AHK 2,0t -- Windenstoßstange mit 2,5t Winde -- Geelbatterie -- Trittbretter -- AHK vorne -- Armlehnen -- Verkleidungen C-Säule -- mechanischer Lüfter --
Benutzeravatar
city10
 
Beiträge: 61
Registriert: 17. Oktober 2016, 22:49
Wohnort: Köln

Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon Timmi » 14. September 2018, 10:34

Hallo Detlef,

Auch meine Frau brauchte etwas Zeit sich darauf einzulassen. Sie hielt das auch zunächst nur für eine verrückte Idee. Einziges Argument, was sie rational erreichte, waren die günstigen Unterhaltskosten und Ersatzteilpreise. Nachdem wir bei Slawa einen 5Türer probegefahren sind, konnte sie sich langsam damit anfreunden.
Ihre Vorgaben waren dann:
-> Die Front ist hässlich, da muss so ein Bügel vor
-> Ich mach das nur, wenn der ne Klimaanlage hat
-> das Dach ist hässlich (deshalb der Gepäckträger)

Jetzt sind wir fast 3000 km damit gefahren, seit die Einfahröle runter sind, läuft er ruhiger und SIE meint, dass ihr der Wagen so langsam Spaß macht.
Freundliche Grüße aus dem Moor

Ralf

Lada M2131 Baujahr 2018, mit LPG, Dachgepäckträger, AHK, Klima - bereift mit Grabber AT3 195/80 auf Dotz
Bild
Benutzeravatar
Timmi
 
Beiträge: 42
Registriert: 10. April 2018, 11:30

Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon Hipster » 14. September 2018, 10:37

Der Niva ist erst ab 10000 so langsam eingefahren ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Lada 4x4 3/2017
Benutzeravatar
Hipster
 
Beiträge: 295
Registriert: 9. März 2017, 14:22
Wohnort: Köln

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon lonche0 » 14. September 2018, 10:47

Hallo Eckhard,

ja, das ist so eine Sache mit der Überzeugung. Es geht da eigentlich darum, warum ich gerade so ein Auto brauche und eigentlich ist das alte ja noch ganz in Ordnung und die Farben sind grausig
( außer Metallic rot "den musst du erstmal finden"). Nun ja ich bin auch kein Jäger .... wohne aber zumindest zwischen Wäldern und Feldern und wir haben 3 große Hunde. Das ist schon mal mehr Grund als wahrscheinlich Viele hier und verdammt noch eins , ich habe mich total verliebt ......
Die Unterschiede zwischen 4x4 und Urban verschwimmen hier etwas. Wie ich gesehen habe gibt es mittlerweile 4X4 mit Urban Funktionen. Muss mich hier mal durchlesen wozu die Normal User
( nicht Extrem-Offroader) eher tendieren würden.
Ich komme aus Dinslaken/Hünxe. Schon mal Vorab Danke für den Tip mit dem Keramik Ventil.

Grüße
Detlef
lonche0
 
Beiträge: 6
Registriert: 14. September 2018, 07:21

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon lonche0 » 14. September 2018, 11:00

Hallo Timmi,

JA Gute Idee. Rational hatte ich das selbst noch nicht gesehen. Das ist auf jedenfalls den Versuch wert .......... Vor einem Probefahren hätte ich im Zusammenhang mit Überzeugungsarbeit etwas Angst ....

Gruß
Detlef
lonche0
 
Beiträge: 6
Registriert: 14. September 2018, 07:21

Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon Timmi » 14. September 2018, 11:10

... zum Unterschied zwischen Urban und 4x4:
Urban hat zusätzlich tatsächlich nur die Sitzheizung, beheizte und elektrisch verstellbare Außenspiegel, eine minimal andere Konsole auf dem Getriebe, andere Sitzbezüge, Alufelgen und Plastikstoßstangen.

Da ich die (starke) Sitzheizung und die elektrischen Spiegel nicht brauche und mir die Dotz Felgen und die einfachen Stoßstangen besser gefallen, war der Urban für uns keine Option.
Bilder von meinem findest du im entsprechenden Treat.
Freundliche Grüße aus dem Moor

Ralf

Lada M2131 Baujahr 2018, mit LPG, Dachgepäckträger, AHK, Klima - bereift mit Grabber AT3 195/80 auf Dotz
Bild
Benutzeravatar
Timmi
 
Beiträge: 42
Registriert: 10. April 2018, 11:30

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon wikinger » 14. September 2018, 13:44

Timmi hat geschrieben:... zum Unterschied zwischen Urban und 4x4:
Urban hat zusätzlich tatsächlich nur die Sitzheizung, beheizte und elektrisch verstellbare Außenspiegel, eine minimal andere Konsole auf dem Getriebe, andere Sitzbezüge, Alufelgen und Plastikstoßstangen.
....


Wieso "tatsächlich nur"? Ich finde das entscheidend und ziemlich viel. Und für mich genau das Richtige.
Und was ganz wichtig ist (!!!) er hat nicht nur andere Sitzbezüge sondern ganz andere Sitze!!!! Die sind um Welten besser - für mich zumindest. Aber das ist ja wie immer Geschmackssache und auch Einsatz bedingt jedem selber überlassen. oo..

Herzlich willkommen hier! Das Forum ist ein absolutes "must have" für einen Niva Fahrer!

Gruß
Lada 4x4 Urban, Bj.2018, Kenwood Radioanlage, Auszugsantenne am A-Holm, Prins Autogasanlage, Mike Sanders Hohlraum und Unterboden, Lokari Innenkotflügel, Sitzschienenverlängerung, Motorhaube und C-Säulen Hutzen, Leder Mittelarmlehnen links und rechts, LED Innen-und Kofferraumbeleuchtung, Anhängerkupplung etc
wikinger
 
Beiträge: 50
Registriert: 11. Mai 2018, 13:27
Wohnort: Blaustein

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon Kokoschinski » 14. September 2018, 17:20

lonche0 hat geschrieben:Ich komme aus Dinslaken/Hünxe. Schon mal Vorab Danke für den Tip mit dem Keramik Ventil.


Wieder einer hier ums Eck uuuu

Und zum Thema Frau, meine war/ist total begeistert, zumindest vom Auto .,.
Das ist mein Alltagsauto und auch unser spezial Urlaubsauto, sie fährt gerne mit und auch gerne selber.
Wirst sehen, irgendwann sind alle vernarrt in das gute Stück. .v.

Gruß,
Micha
Taiga 1.7i MPI LPG/Prins AHK Bj. 2017 Euro 6
Kokoschinski
 
Beiträge: 16
Registriert: 11. Februar 2018, 18:05

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon BJniva » 14. September 2018, 17:59

Hallo Detlef,
wir fahren seit 10 Jahren einen Kurzen und seit 5 Jahren einen Langen. Obwohl wir keine zwei Autos mehr brauchen, können wir uns von keinem der Beiden trennen.
Ich fahre hauptsächlich den 5-Türer weil er ein ruhigeres Fahrverhalten hat. Beide Nivas sind bei uns reine Straßenfahrzeuge, Geländefahrten haben wir lange hinter uns (1983 mit unserem 1. Niva), da in unserem Alter das Spielen im Gelände nicht mehr sinnvoll ist.
Also viele Grüße an Deine Frau, mir macht das Fahren mit dem Niva auch mit 66 Jahren immer noch viel Spaß, der macht einfach gute Laune .,.
Gruß Brigitte
PS: vor einigen Tagen fand ein NRW-Minitreffen im Piwys in Dinslaken statt. Das werden wir bestimmt demnächst mal wiederholen.
Niva 2121, AHK, LPG/Prins, MS-Konservierung, EZ 05/08 -Niva 2131, AHK, LPG/Zavoli, MS-Konservierung, EZ hier 04/13-PLZ 47475
und Vesta Luxus für den Sohn
BJniva
 
Beiträge: 1159
Registriert: 27. Oktober 2008, 19:25

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon lonche0 » 14. September 2018, 19:54

Hallo Ihr da,

Danke an euch für den freundlichen Empfang.Ich denke das wird was. Schaue mir morgen mal einen näher an. Allerdings wird das in rot "Flamme" wohl nicht ganz einfach.

Grüße Detlef

PS: Übrigens Timmi, habe nochmal nachgedacht .... Rational gesehen bleibt da nicht viel. Einen Neuwagen den man erst in Rostschutz tauchen sollte und die Ersatzteile günstig sind ( bei einem Neuwagen sollte sich die Frage eigentlich noch nicht stellen :lol: ) usw. . Da bleiben unterm Strich eigentlich nur noch Emotionen .,. , aber das sich das lohnt zeigen eure Kommentare. Super fühl mich wohl .... :wink:
lonche0
 
Beiträge: 6
Registriert: 14. September 2018, 07:21

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon Timmi » 14. September 2018, 21:08

lonche0 hat geschrieben:... Rational gesehen bleibt da nicht viel.


hallo Detlef,
hast du schon mal die Versicherungsprämien verglichen?
Unsrer läuft außerdem mit einer LPG-Anlage, dann sind auch die Krafstoffkosten überschaubar.
Freundliche Grüße aus dem Moor

Ralf

Lada M2131 Baujahr 2018, mit LPG, Dachgepäckträger, AHK, Klima - bereift mit Grabber AT3 195/80 auf Dotz
Bild
Benutzeravatar
Timmi
 
Beiträge: 42
Registriert: 10. April 2018, 11:30

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon vorstopper » 14. September 2018, 21:28

Hallo Detlef,

such mal nach irgendeinem Beitrag von headbanger70.
Die Signatur von Jörg bringt dich auf den richtigen Weg... .,.

Gruß aus BO

Thomas
Lada Niva 1.7 only von 2011
Mercedes E-Klasse S210 von 1999
Yamaha XS650 von 1979
Do we have to know who's gay and who's straight?
Can't we just love everybody and judge them by the car they drive?
Benutzeravatar
vorstopper
 
Beiträge: 105
Registriert: 26. November 2014, 21:24
Wohnort: Bochum

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon lonche0 » 15. September 2018, 05:12

@vorstopper

gesucht, gefunden und unterschrieben :lol:

Grüße
Detlef
lonche0
 
Beiträge: 6
Registriert: 14. September 2018, 07:21

Re: Neuer ( Erstmal Mitleser ) aus NRW

Beitragvon safroe » 15. September 2018, 15:41

Herzlich Willkommen und viel Spaß und Erfolg bei deinem Vorhaben. Bei mir hat die Begeisterung für das Auto die Holde einfach mitgerissen :D

Den Thread zum NRW-Mini-Treffen gibt es hier: viewtopic.php?f=19&t=19992&start=15#p275900
Lada 4x4 Taiga Bj. 2014, noch original bis auf Schaltknauf .v.
safroe
 
Beiträge: 58
Registriert: 8. Juli 2018, 09:07
Wohnort: Bottrop


Zurück zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste