2 Fragen vor dem Kauf

Fragen zum kauf eines Lada Niva´s

Moderator: gcniva

2 Fragen vor dem Kauf

Beitragvon lonche0 » 15. September 2018, 17:30

Hallo Ihr da,

habe 2 Fragen die sich heute beim Händler aufgetan haben.

1. Aussage ab Oktober steigen die Preise Für die Ladas. Warum und Weshalb konnte er nicht beantworten. Evtl. andere Schadstoffklasse ? auf jedenfall Deutlich.
2. Die Farbe Rot ist nicht zu empfehlen, da sie zu dem alten Golfsyndrom neigt. Also ausbleichen und schlussendlich abblättern nach ein paar Jahren.

Kann mir hier jemand die Unsicherheit nehmen `?
Stehe vor einer Roten Neuanschaffung .


Danke
Detlef
lonche0
 
Beiträge: 6
Registriert: 14. September 2018, 07:21

Re: 2 Fragen vor dem Kauf

Beitragvon Olitschka » 16. September 2018, 09:43

Wenn es roter Lack ist ohne Klarlack drüber, ja dann wird er verblassen irgendwann.
Rot-Metallic ist problemlos, da ist ja Klarlack drüber.
Lada Niva Bj.03.(?) 2003, Felt DD10 Fatbike (natürlich in Tarnfarbe).
Benutzeravatar
Olitschka
 
Beiträge: 938
Registriert: 1. November 2015, 08:20

Re: 2 Fragen vor dem Kauf

Beitragvon Troll » 16. September 2018, 10:48

Olitschka hat geschrieben:Metallic ist problemlos, da ist ja Klarlack drüber.


Bei unseren PKW-Lacken auch deutlich hochwertiger, mir war das auf Grund der Rostvorsorge wichtig.
Ist; Urban €6 von der Stange + Lampen-/Bügel
Isuzu Dmax 3S. Kipper
War; Alfa 156 Sportwagon 2.0 16V JTS, Volvo 945, Defender 110TDI, Isuzu Trooper 2,6i, div. Moppeds
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 94
Registriert: 21. Mai 2018, 20:51


Zurück zu Kauf eines Lada Nivas

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste