Wintertour TransKarpaten 2019

Reiseberichte, Ausflüge, etc. Am liebsten mit reichlich Bildmaterial!

Moderator: gcniva

Wintertour TransKarpaten 2019

Beitragvon powdersnow » 9. Januar 2019, 11:57

Endlich gibt es wieder eine Wintertour! üiiii

Bild

Termin ist 5.3 bis 11.3.19.

Es soll keine Extremtour werden, vorrangig geht es um eine schöne Zeit im echtem Winter- also mit viel Schnee und wenig Feuchte.
Geplant sind mehrtägige Zeltplätze mit Tagesetappen. Die Zelte/ Gepäck müssen somit nicht täglich neu aufgebaut bleiben und werden auch bewacht.
Noch gibt es freie Plätze, jeder ist willkommen! Bei Interesse oder Fragen bitte nicht zögern!


Schneelage aktuell sehr gut, und auch die Aussichten lassen vorerst keine Schmelzorgien wie in den letzten Wintern befürchten. Werde über die weitere Entwicklung berichten.


Gruß Jakob
Niva 1600 2121-1 Bj.86, R.I.P. / Kalina 1400 1117 Bj. 11, ca.130tkm / Ich fürchte mich vor dem Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit übertrifft. Auf der Welt wird es nur noch eine Generation aus Idioten geben. Albert Einstein
Benutzeravatar
powdersnow
 
Beiträge: 8824
Registriert: 5. Januar 2008, 16:16
Wohnort: Wienerwald

Re: Wintertour TransKarpaten 2019

Beitragvon n4ttl » 10. Januar 2019, 08:59

Sehr kurze Vorlaufzeit (knapp zwei Monate) für einen Urlaub außerhalb der Hauptsaison...
So gerne ich wollte, geht sichs bei so kurzer Planungszeit leider nicht aus. Schade.
lg
Nattl

Lada Niva/Taiga 4x4 1.7i BJ 2015
Einen Land Rover oder Jeep kann jeder fahren...
Benutzeravatar
n4ttl
 
Beiträge: 172
Registriert: 3. Mai 2016, 07:51
Wohnort: Mödling

Re: Wintertour TransKarpaten 2019

Beitragvon Mil-Taiga » 11. Januar 2019, 15:47

5.3. ist ein Dienstag und der 11.3. ein Montag ö.,

bist du sicher, dass das stimmt??? pl,,
Gruß, Michael
ab in die Natur mit 4x4
Lada Taiga (Niva) "M" BJ: 2014 / 95T km mit Koni-Dämpfern und OME-Federn + 2,5cm Spacer vorne; kurzes VTG a'la Gabor; Permanentlüfter; größere Ölwanne, Sperre vorne & hinten
Viermaliger Karpatenveteran ,,..
Benutzeravatar
Mil-Taiga
 
Beiträge: 546
Registriert: 12. Mai 2014, 16:39
Wohnort: Aflenz/Österreich


Zurück zu Reisen und Co. in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste