Zündkerzenepfehlung

Alles was mit dem Motor zusammen hängt

Moderator: gcniva

Zündkerzenepfehlung

Beitragvon hemuvo » 7. November 2019, 17:42

Moin!
Wollte meinem Lada neue Kerzen, Kabel und Zündspule spendieren. 1.7i 4x4 2121
Habt ihr Empfehlungen?
Lada Niva 1.7i 4x4, Bj 2012 (2121), Grün, 5cm Höherlegung, LEDbar, Geländereifen auf Stahlfelgen, Frontbügel.
hemuvo
 
Beiträge: 7
Registriert: 24. Oktober 2019, 19:35
Wohnort: Westoverledingen

Re: Zündkerzenepfehlung

Beitragvon christian@lada-ig.de » 7. November 2019, 18:28

Entweder hier: https://www.carsundparts-shop.de/epages ... es/Kontakt oder da: http://www.ebaystores.de/AET-AUTOTEILE?_rdc=1
anrufen und bestellen.
Hier lesen:
http://www.ladawiki.de/index.php/Altern ... .BCndspule

Teile ohne echten Grund tauschen führt meist nur zu Verdruß



Ist dir Slawa zu nah dran?
https://www.lada-ems.eu/
Gruß
christian@lada-ig.de

"Ich hab da so ein ganz komisches Gefühl.....ich glaub´, das könnte Glück sein" Alan Arkin

2121 Bj.84+92/2101 Bj.73/ 2105 Bj.92/ 2109 Bj.94+96/ 2108 Bj.96/ PA Bj.93/ SN95 Bj.96/ U2 Bj.00/ BWY Bj.06

https://www.youtube.com/watch?v=gJSYeqXHm38
Benutzeravatar
christian@lada-ig.de
Moderator
 
Beiträge: 15370
Registriert: 12. Dezember 2006, 16:38
Wohnort: 46325 Borken

Re: Zündkerzenepfehlung

Beitragvon hemuvo » 8. November 2019, 17:16

Lada Ems, Jo gute Idee. Hat aber auch Apothekerpreise... Aber Beratung ist ja auch was wert. Gleich nächste Woche mal hinfahren...Danke
Lada Niva 1.7i 4x4, Bj 2012 (2121), Grün, 5cm Höherlegung, LEDbar, Geländereifen auf Stahlfelgen, Frontbügel.
hemuvo
 
Beiträge: 7
Registriert: 24. Oktober 2019, 19:35
Wohnort: Westoverledingen

Re: Zündkerzenepfehlung

Beitragvon STEVO » 8. November 2019, 18:50

hemuvo hat geschrieben:Lada Ems, Jo gute Idee. Hat aber auch Apothekerpreise... Aber Beratung ist ja auch was wert. Gleich nächste Woche mal hinfahren...Danke

Warum hat Slawa Apothekenpreise?Ist mir jetzt neu.
Beste Grüße
STEVO
Niva Bj 2014
Vom V Jens gefettet !
Von Marco und Rene gewartet !
Rockslider by Offroad-Hofi !
Große Getriebeölwanne !
Steuergerät von Tonnky optimiert !
Lüftersteuerung by Beddong Andy !
Frickas Hutze !
STEVO
 
Beiträge: 311
Registriert: 1. Dezember 2010, 16:58
Wohnort: Büchenbach

Re: Zündkerzenepfehlung

Beitragvon wikinger » 9. November 2019, 14:05

STEVO hat geschrieben:
hemuvo hat geschrieben:Lada Ems, Jo gute Idee. Hat aber auch Apothekerpreise... Aber Beratung ist ja auch was wert. Gleich nächste Woche mal hinfahren...Danke

Warum hat Slawa Apothekenpreise?Ist mir jetzt neu.
Beste Grüße
STEVO


Nicht neu, weil noch nie dagewesen! Und unsinnig noch dazu! pl,,

Gruß
Lada 4x4 Urban, Bj.2018, Prins Autogasanlage, MS Komplettbehandlung, Anhängerkupplung etc. etc. etc.
wikinger
 
Beiträge: 154
Registriert: 11. Mai 2018, 13:27
Wohnort: Blaustein

Re: Zündkerzenepfehlung

Beitragvon michaniva » 9. November 2019, 21:25

STEVO hat geschrieben:Warum hat Slawa Apothekenpreise?Ist mir jetzt neu.


Für manche Sachen schon,gerade "Tuningteile", Ersatzteile sind ok.
Die verstärkten Achsmanschetten hab ich beim Großhandel in Toljatti für 2,87 und 3,30 Euro bekommen und zwar eine Qualitätsstufe höher, von denen Trek drei verschiedene hat.


Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
michaniva
 
Beiträge: 637
Registriert: 5. April 2008, 11:13
Wohnort: 99974 Kaisershagen

Re: Zündkerzenepfehlung

Beitragvon Hipster » 10. November 2019, 00:01

michaniva hat geschrieben:beim Großhandel in Toljatti für 2,87 und 3,30 Euro bekommen


Das ist dein Vergleich?! Dann rechne das mit den Fahrtkosten noch mal gegen. .,.
Den Niva gibts da auch auf dem Grabbeltisch.
Lada 4x4 2131 schwarz 2/2019
Benutzeravatar
Hipster
 
Beiträge: 830
Registriert: 9. März 2017, 14:22
Wohnort: Köln

Re: Zündkerzenepfehlung

Beitragvon michaniva » 10. November 2019, 07:24

Hipster hat geschrieben:
Das ist dein Vergleich?!

Den 4 fachen Preis würde für normale Teile auch niemand zahlen, Getriebe ca.1600€,Motor ca.5000€. Zoll und Steuern schon eingerechnet.

Den Niva gibts da auch auf dem Grabbeltisch.


Unter 6500€ wird das dort auch schwierig, also dann ca.32000€ bei uns.

Grüße Micha
2329 1,7 Bj.2014 Euro5 LPG/ 2121 1,7 Bj.2008 Euro4 LPG/ 2104 1,7 Bj.1996 Euro2 LPG
Ursus C-355 Bj. 1972
AKRA Kyffhäuserhütte Artern Bj.1939
DFG 1002 Stapler
michaniva
 
Beiträge: 637
Registriert: 5. April 2008, 11:13
Wohnort: 99974 Kaisershagen

Re: Zündkerzenepfehlung

Beitragvon guenther67 » 10. November 2019, 16:14

Jetzt zurück zu den Kerzen: Wenn du etwas teureres suchst, dann nimm die passenden Iridiumkerzen. Man gönnt sich ja sonst nichts.
Lada 2121/40/U, Bj.09, grün mit weißem Dach, Gepäckträger lang.
Lada Taiga 2121, Bj. 79, Nr. 0056825. Ein Haufen Arbeit.
Lada Taiga 2121, Bj. 78, Nr. 0009991, durch raschen Ankauf erstmal gerettet, bin aber mit dem 79er eigentlich für die nächsten Jahre ausgelastet.
Benutzeravatar
guenther67
 
Beiträge: 267
Registriert: 15. Juli 2010, 20:45
Wohnort: Wien

Re: Zündkerzenepfehlung

Beitragvon fiorino » 10. November 2019, 16:59

Wie wäre es mit den DENSO Zündindikatoren - gehen auch gut!

DENSO W20TT
LG
Flo

4x4 "M" Baujahr 2015. Grauimport in grün als Alltagsauto. Meiner seit km 000023
Simson S51N original restauriert inkl. ESKA Schrauben

Wenn es einen Himmel gibt, dann trägt man dort Latzhosen und hat Öl verschmiertes Haar. Falls nicht, ist es nicht der Himmel.

Bild
Benutzeravatar
fiorino
 
Beiträge: 905
Registriert: 8. August 2015, 07:29
Wohnort: Andechs

Re: Zündkerzenepfehlung

Beitragvon DeutzDavid » 19. November 2019, 22:51

Oder die Bosch Made in Russia, die hatte ich
Lada Niva Bj. 2009 (verkauft am 19.10.2019)

Audi A4 B6 Avant 1.6

Vitara ET 2.0 V6 Bj. 1997

Spar Diesel, Fahr Deutz
Benutzeravatar
DeutzDavid
 
Beiträge: 1217
Registriert: 23. August 2015, 20:29
Wohnort: Fuldaer Umland


Zurück zu Motor in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast