Elektrik Anhängerkupplung

Was mit strom zu tun hat

Moderatoren: christian@lada-ig.de, gcniva

Elektrik Anhängerkupplung

Beitragvon drechsler » 23. Mai 2020, 17:55

Hallo Kollegen,

die Blinker am Anhänger funktionieren leider nicht. Mir ist aufgefallen, dass, ohne dass ein Anhänger dran ist, der rechte Blinker ganz leicht mit dem linken blinkt und umgekehrt. Habe mal an den Rückleuchten gemessen und da fließt leicht Strom. So bis zu 0,7V. Schwer genau zu sagen, da das bleim Blinker ja ständig wechselt und so schnell ist mein Multimeter nicht. Und nicht nur am Anschluss des Blinkes fließt leicht Strom sondern an allen Anschlüssen der Rückleuchten.

Habt ihr eine Idee?

Viele Grüße
Michael
Lada 4x4 in Grün, BJ 2010 Euro 4, Taiga, Zeitbesitzer seit 04/2019
Chang Jiang 750ccm mit Beiwagen, BJ 1995 (Seitenventiler mit 21kw bei 750ccm)
BMW R75/5 BJ 1972
drechsler
 
Beiträge: 233
Registriert: 24. Juni 2011, 15:10
Wohnort: Wehrheim-Pfaffenwiesbach

Re: Elektrik Anhängerkupplung

Beitragvon Pilz » 23. Mai 2020, 18:54

Ja,
das Innenleben der Anhängersteckdose und Rückleuchten auf Korrosion an den Kontaktflächen und Feuchtigkeit kontrollieren. Ausserdem die Masseanschlüsse der Anhängersteckdose und Rückleuchten auf Kontaktprobleme kontrollieren.

Grüsse
Stefan
21214 BJ 2018 Taiga €6 / Transkarpatenbeschädigter / Prinzessinwegmacher
Benutzeravatar
Pilz
techn. Assistent
 
Beiträge: 679
Registriert: 12. Oktober 2017, 14:59
Wohnort: Hückelhoven

Re: Elektrik Anhängerkupplung

Beitragvon Maikel » 23. Mai 2020, 20:37

Was ist bei eingeschalteten Warnlicht ?
Gruß

Maikel

Garaschniki. 8)

-NIVA only 2010-

-NIVA Grauimport 2007 - (Laufleistung über 300.000 km)



Bild
Benutzeravatar
Maikel
 
Beiträge: 1044
Registriert: 18. Januar 2014, 19:50

Re: Elektrik Anhängerkupplung

Beitragvon dirk2111 » 24. Mai 2020, 09:39

Moin,

guck mal hinten unten im Niva in den "Seitenbacken" ob da ein elektronisches Blinkerrelais rumliegt oder montiert ist... hab mehrere gesehen da liegen die Dinger einfach unten drin und es läuft Wasser rein... und gehen dann kaputt..

Schöne Grüße,
Dirk2111
--------------------------------------------------------------------
Priora 2171 Tagebuch - von EZ 2011 mit LPG Prins VSI 1 | Fremdeisen: 1995er Chevrolet Caprice Station
Meine KFZ Kleinteilbasteleien Youtube Playlist
dirk2111
 
Beiträge: 432
Registriert: 25. Februar 2019, 17:24

Re: Elektrik Anhängerkupplung

Beitragvon drechsler » 24. Mai 2020, 10:14

Hallo,

Masse ist OK und die Steckdose siehr auch gut aus. Warnblinker blinkt bei eingestöpseltem Hänger am Nivo normal, am Hänger gar nicht. Ich vermute mal, es liegt wirklich an den Blinker-Controller. Da sahen die Anschlüsse nicht so doll aus. Habe das Ding mal aufgemacht. Da ist tatsächlich Wasser reingelaufen. Ich vermute mal, das wird es sein.

Vielen Dank und
Grüße

Michael
Lada 4x4 in Grün, BJ 2010 Euro 4, Taiga, Zeitbesitzer seit 04/2019
Chang Jiang 750ccm mit Beiwagen, BJ 1995 (Seitenventiler mit 21kw bei 750ccm)
BMW R75/5 BJ 1972
drechsler
 
Beiträge: 233
Registriert: 24. Juni 2011, 15:10
Wohnort: Wehrheim-Pfaffenwiesbach


Zurück zu Elektrik in Niva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste